Welche Daten fallen bei der Nutzung der Website an?

Wenn Sie unsere Website www.morebooks.de aufrufen, erhalten wir von Ihrem Browser verschiedene Angaben, wie Browsertyp, Betriebssystem, die wir ohne Verknüpfung zu Ihrer IP-Adresse anonym speichern, um durch statistische Auswertungen unser Angebot optimieren zu können. Eine Verknüpfung zu einem bestimmten Internetanschluss, zu einem Rechner oder gar zu einer bestimmten Person ist durch die fehlende IP-Adresse ausgeschlossen.

Bei jedem Besuch unserer Website generieren wir in unserer Datenbank einen Warenkorb. Ihre IP-Adresse wird nicht gespeichert. Der Warenkorb wird über eine Session-ID erkannt, die in einem Cookie in Ihrem Browser abgelegt wird. Sie können die  Möglichkeit von Cookies in Ihrem Browser deaktivieren, Sie können dann aber keinen Warenkorb auf unserer Website nutzen. In dem Warenkorb werden zur Session-ID die Produkte gespeichert, die Sie in diesen elektronischen Warenkorb hinein legen. Der Warenkorb, also die Session-ID und alle dazugehörigen Produktinformationen werden 24 Stunden nach der letzten Aktivität auf unserem Server gelöscht. Sie können auch zuvor das Cookie in Ihrem Browser löschen, um den Zugang Dritter, die Ihren Rechner nutzen könnten, zu diesem Warenkorb zu unterbinden.

 

Was passiert mit den Daten in meinem Account?

Sie haben die Möglichkeit, sich als Nutzer registrieren zu lassen. Damit eröffnen Sie bei uns einen Account, in dem folgende Angaben hinterlegt sind: Benutzername, Passwort, E-Mail-Adresse, Vor- und Nachname, Firma, Ust.-ID und Anschrift für Rechnung und/oder Lieferung Straße, Postleitzahl und Ort. Die Daten werden von uns nicht verändert, sie werden nicht an Dritte herausgegeben. Sie haben jederzeit die Möglichkeit, den Account zu löschen. Dabei werden alle Daten bei uns unwiderruflich gelöscht.

 

 

Welche Daten fallen bei der Bestellung an?

Bei der Bestellung werden an uns folgende Daten übermittelt: Die bestellte Ware sowie jeweils Straße, Hausnummer, Postleitzahl und Ort, also die erteilten Adressen für die Lieferung und die Rechnung. Die Daten einer Bestellung werden unabhängig von den Daten Ihres Accounts vorgehalten. Bestelldaten werden nicht gelöscht, wenn Sie Ihren Account entsprechend der zuvor beschriebenen Vorgehensweise löschen. Die Bestellangaben werden entsprechend den steuerlichen und handelsrechtlichen Vorgaben aufbewahrt. Ihre Daten werden von uns lediglich an solche Dritte weitergegeben, die uns bei der Abwicklung des Vertragsverhältnisses als Gehilfen eingeschaltet sind. Das sind Druckpartner, Versender und Logistikunternehmen, die Ihre Bestellung zusammenstellen, versandfertig machen und transportieren. Ihre Konto- oder Kreditkarteninformationen werden von uns nur dann und nur in unserer Buchhaltung gespeichert, wenn Sie sich dafür entschieden haben, den Rechnungsbetrag per Überweisung auf unser Konto zu begleichen. Ansonsten verwenden wir externe Dienstleister, denen wir unsere Rechnungsnummer und den Zahlbetrag sowie eine Vorgangsbeschreibung, die in Ihrer Abrechnung später als Betreffzeile erscheint, mitteilen. Wir erhalten in diesem Fall nur die Gutschrift des bei Ihnen abgebuchten Betrages und im Übrigen keinerlei Informationen über Sie.

 

(09.11.2011)

Newsletter

Adyen::amex Adyen::mc Adyen::visa Adyen::cup Adyen::unionpay Paypal Überweisung

  0 Produkte im Warenkorb
Warenkorb bearbeiten
Loading frontend
LOADING