Bookcover of Selbstreflexion in der Sozialen Arbeit
Booktitle:

Selbstreflexion in der Sozialen Arbeit

Ein Kernmerkmal professionellen Handelns

AV Akademikerverlag (2014-12-12 )

Books loader

Omni badge eligible for voucher
ISBN-13:

978-3-639-72431-8

ISBN-10:
3639724313
EAN:
9783639724318
Book language:
German
Blurb/Shorttext:
Der Professionelle in der Sozialen Arbeit sieht sich mit einer postmodernen Gesellschaftsform konfrontiert, die sich durch ihre pluralen Lebensstile und individuellen Weltkonstruktionen auszeichnet. Zudem steht er bei seiner Arbeit unter einem fortlaufenden Entscheidungs-, Ergebnis- und Begründungszwang, dessen Präzision er in der zur Verfügung stehenden Zeit nicht erreichen kann. Zur Absicherung der korrekten Handlungsweise kann der Professionelle innerhalb von Reflexionsverfahren (bspw. Supervision) seine alltägliche Arbeit theoriegeleitet und systematisch hinterfragen. Dabei unterzieht er sich und seinen Handlungen einer eingehenden Selbstreflexion. Dieses Buch zeigt auf, wie sich die Selbstreflexion von den Anfängen der Sozialen Arbeit bis zur Gegenwart zu einem Kernmerkmal professionellen Handelns etablierte. Hierbei werden Professionstheorien und Kompetenzmodelle der Sozialen Arbeit auf die Ausprägung von Selbstreflexionselementen analysiert. Abgerundet wird die Arbeit mit einer qualitativen Untersuchung, die der Frage nachgeht, ob Professionelle in der Sozialen Arbeit Selbstreflexion als ein Kompetenz- und Professionsmerkmal anerkennen.
Publishing house:
AV Akademikerverlag
Website:
http://www.akademikerverlag.de/
By (author) :
Lars Feikert
Number of pages:
100
Published at:
2014-12-12
Stock:
Available
Category:
Social pedagogy, social work
Price:
32.90 €
Keywords:
Soziale Arbeit, Intervision, Supervision, Professionalität, Selbstreflexion, Professionstheorien, Selbsterkenntnis, Sozialpädagogik, Biografische Selbstevaluation

Books loader

Newsletter

Adyen::amex Adyen::mc Adyen::visa Adyen::cup Adyen::unionpay Paypal Wire Transfer

  0 products in the shopping cart
Edit cart
Loading frontend
LOADING