Bookcover of Die Malediven
Booktitle:

Die Malediven

Politische Unruhen im Urlaubsparadies

FastBook Publishing (2012-02-08 )

Books loader

Omni badge eligible for voucher
ISBN-13:

978-613-0-12598-1

ISBN-10:
6130125984
EAN:
9786130125981
Book language:
German
Blurb/Shorttext:
Bitte beachten Sie, dass dieser Titel überwiegend aus Inhalten besteht, die im Internet kostenlos erhältlich sind (z.B. aus der Wikipedia-Enzyklopädie). Im Februar gab es im Urlaubsparadies Malediven einen Putsch-Versuch, der erste demokratisch gewählte Präsident der Inselkette, Mohamed Nasheed, trat zurück. Das Auswärtige Amt in Berlin riet daraufhin deutschen Urlaubern von Reisen auf die Malediven ab – über 70.000 Deutsche verbringen dort jährlich ihre Ferien und tragen zu einem geschätzten Umsatz von rund 1,2 Milliarden Euro maßgeblich bei. So friedlich, wie das türkisblaue Meer die Strände säumt, geht es in dem Land aber nicht zu – es gab in den vergangenen Jahren immer wieder politische Unruhen, die Malediven gehören zu den ärmsten Ländern der Welt. Seit der frühen Neuzeit sind die Bewohner Muslime, der Islam ist alleinige Staatsreligion. Kurz vor dem Jahreswechsel 2011/12 hatte die Regierung Ressorts und Luxushotels angewiesen, ihre Wellness-Bereicht zu schließen. Damit war sie auf eine Forderung islamistischer Parteien eingegangen, die sich vor allem an den Massageangebote in den Hotels stören. Erfahren Sie mit diesem Buch mehr über die Malediven!
Publishing house:
FastBook Publishing
Website:
https://www.fastbooks.de/
Edited by:
Yannick Swendelow
Number of pages:
72
Published at:
2012-02-08
Stock:
Available
Category:
Regional and land history
Price:
29.00 €
Keywords:
Islam, Tourismus, Meer, Auswärtiges Amt, male, Atoll, Malediven, Indischer Ozean, Insel, Mohamed Nasheed

Books loader

Newsletter

Adyen::amex Adyen::mc Adyen::visa Adyen::cup Adyen::unionpay Paypal Wire Transfer

  0 products in the shopping cart
Edit cart
Loading frontend
LOADING