Bookcover of Das internationale Handeln einer deutschen politischen Stiftung:
Booktitle:

Das internationale Handeln einer deutschen politischen Stiftung:

Ein Fallbeispiel der Friedrich-Ebert-Stiftung in Kamerun und Zentralafrika

AV Akademikerverlag (2020-10-26 )

Books loader

Omni badge eligible for voucher
ISBN-13:

978-620-0-67154-7

ISBN-10:
6200671540
EAN:
9786200671547
Book language:
German
Blurb/Shorttext:
Der Ausdruck „Deutsche Zusammenarbeit“ verweist auf das internationale Handeln eines hochkomplexen und vielfältigen Kreises von Institutionen der deutschen Rechtsordnung. In dieser institutionellen Konstellation sind manche Einrichtungen wie politische Stiftungen der Öffentlichkeit wenig bekannt. Ihre Handlungen und ihre Rolle in der deutschen Außen- und Entwicklungspolitik sind oft vernachlässigt und weniger untersucht. Das vorliegende Buch untersucht die Rolle der Friedrich-Ebert-Stiftung als älteste und größte Parteistiftung Deutschlands in der Subregion Zentralafrika seit 1987, Gründungs- und Eröffnungsjahr ihres lokalen Büros in Jaunde in Kamerun. Es präsentiert konkret und vereinfacht ihr Handeln und ihre Aktivitäten in der zentralafrikanischen Subregion, indem es die theoretischen und rechtlichen Konturen hervorhebt, die dem internationalen Engagement eines so atypischen Akteurs der internationalen Beziehungen zugrunde liegen.
Publishing house:
AV Akademikerverlag
Website:
http://www.akademikerverlag.de/
By (author) :
Loïc FONDJO
Number of pages:
168
Published at:
2020-10-26
Stock:
Available
Category:
Political science
Price:
71.90 €
Keywords:
internationales Handeln, Internationale Beziehungen, deutsche Zusammenarbeit, politische Stiftungen, Friedrich-Ebert-Stiftung, FES, Zentralafrika, Kamerun, Friedrich-Ebert-Stiftung in Kamerun und Zentralafrika, deutsch-afrikanische Zusammenarbeit

Books loader

Adyen::diners Adyen::jcb Adyen::discover Adyen::amex Adyen::mc Adyen::visa Adyen::cup Adyen::ach Adyen::unionpay Adyen::paypal Paypal Wire Transfer

  0 products in the shopping cart
Edit cart
Loading frontend
LOADING