Bookcover of Apeldoornkanal
Booktitle:

Apeldoornkanal

Klappbrücke, Eisenbahn, Jüdischer Friedhof (Dieren)

StruPress (2013-08-16 )

Books loader

Omni badge eligible for voucher
ISBN-13:

978-613-9-00541-3

ISBN-10:
6139005418
EAN:
9786139005413
Book language:
German
Blurb/Shorttext:
Bitte beachten Sie, dass dieser Titel überwiegend aus Inhalten besteht, die im Internet kostenlos erhältlich sind (z.B. aus der Wikipedia-Enzyklopädie). Der Apeldoornkanal ist ein Kanal in der niederländischen Provinz Gelderland. Er verläuft in nord-südlicher Richtung von Hattem, durch Apeldoorn, bis nach Dieren, wodurch er einem Seitenarm des Flusses IJssel gleichkommt. Die Länge des Kanals beträgt 52 km. Der Kanal wurde ursprünglich zur Förderung des Handels und der Industrie in Apeldoorn angelegt. Außerdem sollte er der Schifffahrt eine Ausweichmöglichkeit zur oft zu schnell fließenden IJssel bieten. Mit den Grabungsarbeiten wurde 1825 begonnen und 1829 wurde das nördliche Teilstück zwischen Hattem und Apeldoorn in Betrieb genommen. Die Kosten von 300.000 fl wurden zum größten Teil durch König Wilhelm I. der Niederlande getragen. Mit dem Bau des südlichen Teilstücks zwischen Apeldoorn und Dieren wurde erst 1858 begonnen. Es wurde 1869 fertiggestellt. Einzigartig war die dreistufige Schleuse, die in Dieren den Anschluss an die IJssel ermöglichte.
Publishing house:
StruPress
Website:
http://www.betascript-publishing.com
Edited by:
Jamey Franciscus Modestus
Number of pages:
84
Published at:
2013-08-16
Stock:
Available
Category:
City-, area- and landscape planning
Price:
34.00 €
Keywords:
Eisenbahn, Provinz, Kanal, Gelderland, Klappbrücke, Apeldoornkanal

Books loader

Newsletter

Adyen::amex Adyen::mc Adyen::visa Adyen::cup Adyen::unionpay Paypal Wire Transfer

  0 products in the shopping cart
Edit cart
Loading frontend
LOADING