Körperpolitiken in Guatemala kitap kapağı
Kitap başlığı:

Körperpolitiken in Guatemala

Gender und Ethnizität bei Diane Nelson und David Stoll

VDM Verlag Dr. Müller (2011-07-28 )

Books loader

Omni badge kupun için uygun
ISBN-13:

978-3-639-37438-4

ISBN-10:
363937438X
EAN:
9783639374384
Kitabın dili:
Almanca
Özet:
In meinem Buch beschäftige ich mich mit der Frage nach dem Zusammenwirken von Kategorien der Ethnizität und gender und den unterschiedlichen Sichtweisen auf diese bei Diane Nelson und David Stoll. Ethnizität ist ein bedeutender Platzanweiser in der Diskussion um soziale und gesellschaftliche Kontexte in Guatemala. Die Nationsbildung ist wegen der Beständigkeit ethnischer Gruppierungen charakterisiert durch einen nicht endgültigen oder unvollkommenen Zustand der Nation. Indigene Frauen sind auf der einen Seite passive Bewahrerinnen von Traditionen andererseits aber auch aktive Gestalterinnen einer guatemaltekischen Zukunft. Die traje der Indigenen dient als Projektionsfläche für Differenzen von gender, Ethnizität, Nation, sozialer Klasse, indigener Bevölkerung untereinander, Land- gegen Stadtbevölkerung und authentischer Kultur gegen kosmopolitische Modernität. Diane Nelson sieht diese Ebenen des Zusammenwirkens in ständiger Verbindung und ihre Existenz in ihrem Beziehungsverhältnis begründet. Der guatemaltekische Staat ist die bedeutende Matrix, in welcher diese Beziehungen sichtbar werden.
Yayınevi:
VDM Verlag Dr. Müller
Websitesi:
http://www.vdm-verlag.de
Yazar:
Josef Schwob
Sayfa sayısı:
120
Yayın tarihi:
2011-07-28
Hisse:
Mevcut
Kategori:
Genel sosyal bilimler
Fiyat:
49.00 €
Anahtar kelimeler:
Guatemala, Gender, Ethnizität, Diane Nelson, David Stoll

Books loader

Bültenler

Adyen::amex Adyen::mc Adyen::visa Adyen::cup Adyen::unionpay Paypal CryptoWallet Banka Havalesi

  Alışveriş sepetinde 0 ürün var
Sepeti yenile
Loading frontend
LOADING