Das Prager Theaterfestival Deutscher Sprache kitap kapağı
Kitap başlığı:

Das Prager Theaterfestival Deutscher Sprache

Zusammenspiel von Kunst und Wirtschaft

Südwestdeutscher Verlag für Hochschulschriften (2008-12-09 )

Books loader

Omni badge kupun için uygun
ISBN-13:

978-3-8381-0224-5

ISBN-10:
383810224X
EAN:
9783838102245
Kitabın dili:
Almanca
Özet:
Das Prager Theaterfestival Deutscher Sprache wurde von dem Schriftsteller Pavel Kohout und der Theaterwissenschafterin Renata Vatková im Jahr 1996 gegründet. Alljährlich im Herbst sollen Höhepunkte des deutschen Regietheaters der Länder Deutschland, Österreich, der Schweiz und zuletzt auch Luxemburg gezeigt werden, um dem deutschen Theater in Prag wieder einen ständigen Platz in der Gesellschaft und im kulturellen Leben zu geben. Die Auswahl der Stücke trifft ein ganzjährig arbeitendes Dramaturgenteam autonom. Der MAX-Preis des Festivals wird seit 2002 für die beste tschechische Regieleistung eines deutschen Stückes in tschechischer Sprache vergeben. Sorge bleibt die finanzielle Absicherung durch verlässliche Sponsoren, die zuletzt durch Konzerne der teilnehmenden Länder und durch Beiträge ideeller Institutionen gegeben war. Gute Besucherzahlen, lobende Kritiken, Resonanz in den Medien und bisher ausreichendes Sponsoring haben das Festival zu einer beachteten Institution werden lassen. Die Untersuchung befasst sich mit den geistesgeschichtlichen, kulturpolitischen und wirtschaftlichen Grundlagen des Festivals.
Yayınevi:
Südwestdeutscher Verlag für Hochschulschriften
Websitesi:
https://www.svh-verlag.de
Yazar:
Cornelia Stellwag-Carion
Sayfa sayısı:
176
Yayın tarihi:
2008-12-09
Hisse:
Mevcut
Kategori:
Genel beşeri bilimler
Fiyat:
79.90 €
Anahtar kelimeler:
Theater, Festival, Prag, Kunst, Wirtschaft, Sponsoring, geschichtlicher Rückblick, Experteninterviews

Books loader

Bültenler

Adyen::amex Adyen::mc Adyen::visa Adyen::cup Adyen::unionpay Paypal Banka Havalesi

  Alışveriş sepetinde 0 ürün var
Sepeti yenile
Loading frontend
LOADING