Обложка Identifikation und autonome Selektion emotionaler Zustände
Название книги:

Identifikation und autonome Selektion emotionaler Zustände

Eine Simulation für Emotionen in Konfliktsituationen am Beispiel "Intrige"

VDM Verlag Dr. Müller (2008-12-12 )

Books loader

Omni badge имеющий право на ваучер
ISBN-13:

978-3-639-11144-6

ISBN-10:
3639111443
EAN:
9783639111446
Язык Книги:
Немецкий
Краткое описание:
In der vorliegenden Arbeit wird eine Simulationsumgebung für Emotionszustände basierend auf dem Gesellschaftspiel "Intrige" implementiert und ausgewertet. In der Simulation treten mehrere Agenten mit unterschiedlichen Strategien mit dem Ziel gegeneinander an, am Ende des Spieles einen finanziellen Vorteil zu erlangen. Für die Agenten wurde das circumplex Emotionsmodell implementiert, was dazu führt, dass diese im Laufe des Spieles ihre Strategien in Abhängigkeit ihrer Erlebnisse ändern. Die Arbeit basiert auf der Überlegung, die Simulationsumgebung des Gefangenendilemmas sinnvoll zu erweitern und trotzdem gleichermaßen aussagekräftige, interaktionsbasierte Handlungsauswertungen zu ermöglichen.
Издательский Дом:
VDM Verlag Dr. Müller
Веб-сайт:
http://www.vdm-verlag.de
By (author) :
Jan-Marc Ehrmann
Количество страниц:
144
Опубликовано:
2008-12-12
Акции:
В наличии
Категория:
Другое
Цена:
59.00 €
Ключевые слова:
Informatik, Psychologie, Emotionen, Intrige, Axelrod, Java, tit for tat, Simulation, Agenten, Emotionspsychologie

Books loader

Рассылка

Adyen::amex Adyen::mc Adyen::visa Adyen::cup Adyen::unionpay Paypal Банковский перевод

  0 продуктов в корзине
Редактировать корзину
Loading frontend
LOADING