Capa do livro de Versuch einer "Waldorf-Violinunterrichtsmethode"
Título do livro:

Versuch einer "Waldorf-Violinunterrichtsmethode"

Waldorfpädagogik und ihre mögliche Anwendung in der Musikpädagogik unter besonderer Berücksichtigung des Violinunterrichts

AV Akademikerverlag (2013-07-09 )

Books loader

Omni badge Apto para vale
ISBN- 1 3:

978-3-639-46259-3

ISBN- 1 0:
3639462599
EAN:
9783639462593
Idioma do livro:
Alemão
Anotações e citações/ texto breve:
Die fast 100 Jahre alte Waldorfschule erfreut sich weltweit großer Beliebtheit und ihre methodisch-didaktischen Ansätze werden inzwischen von vielen staatlichen Schulen teilweise übernommen. Einem der Hauptprinzipien der Erziehung in der Waldorfschule folgt auch der Instrumentalunterricht: Unterrichten beginnt bei den Gliedern und geht über das Herz zum Kopf. Harmonische Erziehung unter Berücksichtigung der Einheit - Herz, Kopf, Hände - führt zu einem Großraum, wo Kreativität, Improvisation, Vorstellungskraft, Motivation, Märchen und Bilder zusammenfließen. Würden die Kinder, die mit diesen Gedanken unterrichtet würden, über eine größere Aussagefähigkeit beim Spielen verfügen? Ist es überhaupt möglich von einer "Waldorf-Methode" beim Violinunterricht zu reden? Dieses Buch setzt sich kritisch mit den verschiedenen Aspekten dieser Form der Reformpädagogik auseinander und versucht das Essenzielle aus dem Klassenalltag einer Waldorfschule in eine Violinstunde einzubauen.
Editora:
AV Akademikerverlag
Website:
http://www.akademikerverlag.de/
Por (autor):
Živa Ciglenečki
Número de páginas:
132
Publicado em:
2013-07-09
Stock:
Disponível
Categoria:
Tutorial de instrumentos
Preço:
44.9 €
Palavras chave:
Kreativität, Musikpädagogik, Improvisation, Rudolf Steiner, Waldorfschule, Violinunterricht, Steinerschule, lebendig lernen, die Instrumentenwahl, Notenlesen lernen, Pentatonik

Books loader

Boletim informativo

Adyen::amex Adyen::mc Adyen::visa Adyen::cup Adyen::unionpay PayPal Transferência Bancária

  0 produtos no carrinho
Editar carrinho
Loading frontend
LOADING