Capa do livro de Ernährungsstrategien zur Gesundheitsförderung von Volksschulkindern
Título do livro:

Ernährungsstrategien zur Gesundheitsförderung von Volksschulkindern

Wissenschaftlicher Hintergrund und Ausarbeitung von ernährungsassoziierten Optimierungsansätzen

AV Akademikerverlag (2014-09-16 )

Books loader

Omni badge Apto para vale
ISBN- 1 3:

978-3-639-67841-3

ISBN- 1 0:
3639678419
EAN:
9783639678413
Idioma do livro:
Alemão
Anotações e citações/ texto breve:
Übergewicht und Adipositas haben sich zu einer dominierenden Gesundheitsproblematik der westlichen Welt entwickelt. Durch früh angesetzte ganzheitliche Vorbeugungskonzepte soll dem fortwährend negativen Entwicklungsverlauf entgegengewirkt werden. Gesunde Ernährung als Bestandteil der Gesundheitsförderung an Schulen bietet eine große Chance zur Trendwende. Die vorliegende Arbeit beinhaltet Informationen zur idealen Ernährungsweise von Kindern im Schulalter sowie zur bestmöglichen Verpflegungsweise in Schulen mit Ganztagesbetreuung und gibt eine Übersicht zur aktuellen Situation in Österreich und am Beispiel Grazer Volksschulen in Bezug auf die schulische Gesundheitsförderung. Ziel ist es, anhand der aufgearbeiteten Literatur die Ernährungsthematik in den Volksschulen zu verankern sowie anhand formulierter Optimierungsansätze, welche auf bestehenden europäischen Präventionsstrukturen basieren, den Handlungsbedarf beteiligter Akteure aus den Bereichen Politik, Bildung, Umwelt und Soziales zu forcieren und dadurch die Gesundheit der Schulkinder zu fördern.
Editora:
AV Akademikerverlag
Website:
http://www.akademikerverlag.de/
Por (autor):
Andrea Goriupp
Número de páginas:
116
Publicado em:
2014-09-16
Stock:
Disponível
Categoria:
Disciplinas não-clínicas
Preço:
54.9 €
Palavras chave:
Schulische Gemeinschaftsverpflegung, Ernährung im Kindesalter, Gesundheitsförderung und Prävention

Books loader

Boletim informativo

Adyen::amex Adyen::mc Adyen::visa Adyen::cup Adyen::unionpay PayPal Transferência Bancária

  0 produtos no carrinho
Editar carrinho
Loading frontend
LOADING