Capa do livro de Der Kampf der EZLN für das indigene Mexiko
Título do livro:

Der Kampf der EZLN für das indigene Mexiko

Eine sozialethische Analyse der Revolution

VDM Verlag Dr. Müller (2011-01-28 )

Books loader

Omni badge Apto para vale
ISBN- 1 3:

978-3-639-32855-4

ISBN- 1 0:
3639328558
EAN:
9783639328554
Idioma do livro:
Alemão
Anotações e citações/ texto breve:
Das vorliegende Buch behandelt die Revolution der Zapatistischen Armee zur Nationalen Befreiung, kurz EZLN (Ejercito Zapatista de Liberacion Nacional). Der Kampf fand 1994 im mexikanischen Bundesstaat Chiapas statt und dauert bis heute an. Das Ziel der EZLN ist die rechtlich anerkannte Stellung der indigenen Bevölkerung Mexikos und eine Verbesserung ihrer Situation. Ausgangspunkt dieses Kampfes stellt der 01.01.1994 dar, mit dem öffentlichen Beginn der zapatistischen Revolution gegen den Staat bzw. die Regierung Mexikos, deren Politik die EZLN als Grund für eine Revolution ansah. Die inhaltlichen Schwerpunkte dieses Buches konzentrieren sich auf eine geschichtliche, wirtschaftliche und politische Analyse Mexikos und der EZLN sowie eine ethische Bewertung der Revolution. Welche wirtschafltichen und politischen Faktoren trugen zum Aufstand bei? Liegen die Gründe der Revolution in der Geschichte Mexikos selbst? Kann eine gewaltsame Revolution als sittlich legitim angesehen werden kann? Diese und ähnliche Fragen werden behandelt und zu klären versucht.
Editora:
VDM Verlag Dr. Müller
Website:
http://www.vdm-verlag.de
Por (autor):
Anita Sonja Tiefengraber
Número de páginas:
108
Publicado em:
2011-01-28
Stock:
Disponível
Categoria:
Religião/ Teologia
Preço:
49 €
Palavras chave:
Mexiko, EZLN, Revolution, NAFTA, ILO Nr.169, Menschenrechtsverletzungen, Biopiratierie, indigene Bevölkerung, Prinzipien der Katholischen Soziallehre, Widerstandsrecht

Books loader

Boletim informativo

Adyen::amex Adyen::mc Adyen::visa Adyen::cup Adyen::unionpay PayPal Transferência Bancária

  0 produtos no carrinho
Editar carrinho
Loading frontend
LOADING