Capa do livro de Darstellung von Menschen mit Behinderungen in den Medien
Título do livro:

Darstellung von Menschen mit Behinderungen in den Medien

Ein medialer Querschnitt - Sensationslust, Stigmatisierung, Aufklärung

VDM Verlag Dr. MŸller Aktiengesellschaft & Co. KG (2008-04-08 )

Books loader

Omni badge Apto para vale
ISBN- 1 3:

978-3-8364-8769-6

ISBN- 1 0:
3836487691
EAN:
9783836487696
Idioma do livro:
Alemão
Anotações e citações/ texto breve:
Bereits die ersten gedruckten Flugblätter des 15. Jahrhunderts berichteten von Menschen mit Behinderungen. Seitdem gab es sehr verschiedenartige Bilder und Darstellungen. Die Darstellung von Menschen mit Behinderungen in den Medien und ihr Status in der Gesellschaft beeinflussen sich wechselseitig. Auffällig ist zunächst, dass sich die Medien im Laufe des 20. Jahrhunderts immer intensiver mit Menschen mit Behinderungen auseinandergesetzt haben. Zudem wurde die Berichterstattung immer differenzierter. Das Medienbild hat sich im 20. und frühen 21. Jahrhundert gewandelt. Anhand eines medialen Querschnittes wird in dieser Arbeit analysiert, wie Medien Menschen mit Behinderungen darstellten und darstellen. Die Arbeit setzt 1906 mit der ersten Krüppelzählung im Deutschen Reich an und schließt mit dem beginnenden 21. Jahrhundert ab.
Editora:
VDM Verlag Dr. MŸller Aktiengesellschaft & Co. KG
Por (autor):
Esther-Skadi Brunn
Número de páginas:
100
Publicado em:
2008-04-08
Stock:
Disponível
Categoria:
Geral, enciclopédias
Preço:
49 €
Palavras chave:
Behinderte, Menschen mit Behinderungen, Gesellschaft, Ethik, Nationalsozialismus, Euthanasie, Medienbild, Contergan, Erster Weltkrieg, Medienanalyse

Books loader

Boletim informativo

Adyen::amex Adyen::mc Adyen::visa Adyen::cup Adyen::unionpay PayPal Transferência Bancária

  0 produtos no carrinho
Editar carrinho
Loading frontend
LOADING