Capa do livro de Bergkirche (Zwiesel)
Título do livro:

Bergkirche (Zwiesel)

Zwiesel, Breve

Vent (2011-11-05 )

Books loader

Omni badge Apto para vale
ISBN- 1 3:

978-613-8-53247-7

ISBN- 1 0:
6138532473
EAN:
9786138532477
Idioma do livro:
Alemão
Anotações e citações/ texto breve:
Bitte beachten Sie, dass dieser Titel überwiegend aus Inhalten besteht, die im Internet kostenlos erhältlich sind (z.B. aus der Wikipedia-Enzyklopädie). Die Wallfahrtskirche Maria Namen, meist nur Bergkirche genannt, ist eine Nebenkirche der Stadtpfarrei Zwiesel. Der kurfürstliche Gerichtsschreiber Casimir Brandt und seine Ehefrau Anna ließen 1673 eine steinerne Säule mit einem Marienbild errichten. 1682 erbauten sie für das Bild aus eigenen Mitteln eine Kapelle, die bald das Ziel von Wallfahrten wurde. 1767 erfuhr die Kapelle eine Erweiterung zur heutigen Bergkirche. Durch Breve vom 30. Juli 1867 gewährte Papst Pius IX. vollkommenen Ablass für ewige Zeiten durch würdige Beichte und Kommunion in der Zeit vom 8. bis 15. September in der Bergkirche, den „Bergablass“.
Editora:
Vent
Website:
http://www.betascript-publishing.com
Editado por:
Dagda Tanner Mattheus
Número de páginas:
72
Publicado em:
2011-11-05
Stock:
Disponível
Categoria:
Religião/ Teologia
Preço:
29 €
Palavras chave:
Zwiesel, Breve

Books loader

Boletim informativo

Adyen::amex Adyen::mc Adyen::visa Adyen::cup Adyen::unionpay PayPal Transferência Bancária

  0 produtos no carrinho
Editar carrinho
Loading frontend
LOADING