Copertina di Von der Wildsau zum Trüffelschwein
Titolo del libro:

Von der Wildsau zum Trüffelschwein

Wie faires Verkaufen Kundenbegeisterung auslöst. (Für Verkaufsprofis und solche, die es werden und bleiben wollen.)

Trainerverlag (02.10.2012 )

Books loader

Omni badge eleggibile a buono
ISBN-13:

978-3-8417-5058-7

ISBN-10:
3841750583
EAN:
9783841750587
Lingua del libro:
Tedesco
Risvolto di copertina:
Erfolgreiche Kundenbindung ist das Ziel jedes Vertrieblers. „Von der Wildsau zum Trüffelschwein“ behandelt daher umfassend alle wesentlichen Aspekte des Verkaufens, beginnend mit Elementen aus dem persönlichen Bereich des Verkäufers, der Signale, die er aussendet (Aussehen, Gestik, Mimik). Die Unterschiede zwischen einem Verkäufer und einer Verkäuferpersönlichkeit werden ebenso aufgezeigt, wie die wichtigsten Gesprächsregeln, die schon in der Antike ihre Gültigkeit hatten. Überzeugend, leicht verständlich und mit plakativen Beispielen gespickt, vermittelt das Buch überzeugende Hinweise zu allen Verkaufssituationen und deren Schwierigkeiten (Preise, Rabatte, Einwände, Reklamationen etc.). Es zeigt ebenfalls zahlreiche Möglichkeiten auf, mit verschiedenen Käufer-Typen optimal zurecht zu kommen. Zuletzt runden die Kapitel Gehaltsgespräche, Karrieremöglichkeiten und unsinnige Verkaufsmethoden die vom Autor in mehr als 30 Jahren Verkaufstraining gewonnenen Erkenntnisse ab.
Casa editrice:
Trainerverlag
Sito Web:
http://www.verlag-trainer.de
Da (autore):
Ulf Posé
Numero di pagine:
380
Pubblicato il:
02.10.2012
Giacenza di magazzino:
Disponibile
categoria:
Economia
Prezzo:
54,90 €
Parole chiave:
Karriere, Kundenbindung, verkaufen, Argumente, Kundenbegeisterung, Gesprächsregeln, Preisverhandkungen, Rabattschlachten, Einwandbehandlung, Reklamationsbehandlung, moderne Kundentypen, Gehaltsgespräch, Karrieregespräch

Books loader

Adyen::diners Adyen::jcb Adyen::discover Adyen::amex Adyen::mc Adyen::visa Adyen::cup Adyen::unionpay Adyen::paypal Paypal Trasferimento

  0 prodotti nel carro d'acquisti
Modificare il carrello
Loading frontend
LOADING