Copertina di Kritik der systemtheoretischen Pädagogik
Titolo del libro:

Kritik der systemtheoretischen Pädagogik

Das Subjekt als Umwelt sozialer Systeme!?

VDM Verlag Dr. MŸller Aktiengesellschaft & Co. KG (05.06.2008 )

Books loader

Omni badge eleggibile a buono
ISBN-13:

978-3-639-04786-8

ISBN-10:
3639047869
EAN:
9783639047868
Lingua del libro:
Tedesco
Risvolto di copertina:
Systemtheoretische Theorieansätze provozieren in der Pädagogik zumeist ungestüme Kritik, denn die Rolle des Subjekts innerhalb der Systemtheorie steht dem traditionell-orthodoxen Subjektverständnis der Pädagogik diametral entgegen. Der Autor nähert sich in dieser Arbeit der »Kritik der systemtheoretischen Pädagogik« über die (konventionellerweise geäußerte) Kritik vieler Pädagoginnen und Pädagogen an der Systemtheorie. Wieder und wieder dichtet man der luhmannschen Systemtheorie subjektfeindliche Momente an. Diese Form der Kritik an der Systemtheorie findet ihren Höhepunkt in einer unterstellten Subjektlosigkeit. Zugegebenermaßen verlagert die Systemtheorie das moderne Subjekt in die Umwelt sozialer Systeme. Allerdings wird das Subjekt nicht zum Zweck einer Degradierung oder gar Eliminierung verlagert; vielmehr betreibt man eine systematische Entsubjektivierung zur Subjekterhellung.
Casa editrice:
VDM Verlag Dr. MŸller Aktiengesellschaft & Co. KG
Da (autore):
Mischa Kläber
Numero di pagine:
64
Pubblicato il:
05.06.2008
Giacenza di magazzino:
Disponibile
categoria:
Pedagogia
Prezzo:
78,40 S$
Parole chiave:
Systemtheorie, Konstruktivismus, Pädagogik, Erziehungswissenschaft, Beobachtung, Subjekt, Lernen

Books loader

Newsletter

Adyen::diners Adyen::jcb Adyen::discover Adyen::cup Adyen::unionpay Adyen::paypal Paypal CryptoWallet Trasferimento

  0 prodotti nel carro d'acquisti
Modificare il carrello
Loading frontend
LOADING