Copertina di Beyləqan (Stadt)
Titolo del libro:

Beyləqan (Stadt)

Aserbaidschan, Beyləqan, Albania, Ardabil (Stadt), Bərdə (Stadt), Kurden, Andrei Alexandrowitsch Schdanow

PON PRESS (16.08.2013 )

Books loader

Omni badge eleggibile a buono
ISBN-13:

978-613-8-99215-8

ISBN-10:
6138992156
EAN:
9786138992158
Lingua del libro:
Tedesco
Risvolto di copertina:
Bitte beachten Sie, dass dieser Titel überwiegend aus Inhalten besteht, die im Internet kostenlos erhältlich sind (z.B. aus der Wikipedia-Enzyklopädie). Beyləqan (auch Beylagan, Schdanowsk, Ždanovsk) ist eine Stadt in Aserbaidschan und Verwaltungssitz des Bezirks Beyləqan. 2010 hatte die Stadt etwa 15.500 Einwohner. An dem Ort befand sich in der Antike die Stadt Palakatan, die vom sassanidischen Herrscher Qobad gegründet wurde und im 5. Jahrhundert Hauptstadt des Staates Albania war. Nach der islamischen Eroberung wurde sie unter dem Namen Beyləqan eine florierende Handelsstadt an der Straße von Ardabil nach Bərdə. Der Name Beyləqan ist vermutlich vom kurdischen Stamm der Belikân abgeleitet, der in den nahen Bergen lebte.
Casa editrice:
PON PRESS
Sito Web:
http://www.betascript-publishing.com
A cura di:
Loki Radoslav
Numero di pagine:
88
Pubblicato il:
16.08.2013
Giacenza di magazzino:
Disponibile
categoria:
Geografia
Prezzo:
34,00 €
Parole chiave:
Kurden, Albania, Aserbaidschan, Ardabil, Andrei, Beyləqan, Bərdə, Alexandrowitsch, Schdanow

Books loader

Newsletter

Adyen::amex Adyen::mc Adyen::visa Adyen::cup Adyen::unionpay Paypal Trasferimento

  0 prodotti nel carro d'acquisti
Modificare il carrello
Loading frontend
LOADING