Copertina di Bechterdissen
Titolo del libro:

Bechterdissen

Leopoldshöhe, Kreis Lippe, Bielefeld, Ubbedissen, Lemgo-Gesetz

Sent publishing (18.01.2013 )

Books loader

Omni badge eleggibile a buono
ISBN-13:

978-613-7-94177-5

ISBN-10:
6137941779
EAN:
9786137941775
Lingua del libro:
Tedesco
Risvolto di copertina:
Bitte beachten Sie, dass dieser Titel überwiegend aus Inhalten besteht, die im Internet kostenlos erhältlich sind (z.B. aus der Wikipedia-Enzyklopädie). Bechterdissen war eine selbstständige Gemeinde und ist nun der viertgrößte Ortsteil der Gemeinde Leopoldshöhe im Westen des Kreises Lippe. Es grenzt im Westen an Bielefeld-Ubbedissen. Freie Höfe mit der Ortsbezeichnung Bechterdissen wurden 1500 urkundlich erwähnt. Bechterdissen wurde im Rahmen der Gemeindeneugliederung durch das Lemgo-Gesetz in die neu zu bildende Gemeinde Leopoldshöhe eingegliedert. Letzter Bürgermeister der Gemeinde von 1964 bis 1969 war Walter Nipp. Am 1. Januar 1969 wurde Bechterdissen nach Leopoldshöhe eingemeindet.
Casa editrice:
Sent publishing
Sito Web:
http://www.betascript-publishing.com
A cura di:
Mariam Chandra Gitta
Numero di pagine:
180
Pubblicato il:
18.01.2013
Giacenza di magazzino:
Disponibile
categoria:
Geografia
Prezzo:
54,00 €
Parole chiave:
Gesetz, Lippe, Bielefeld, Kreis, Lemgo, Leopoldshöhe, Bechterdissen, Ubbedissen

Books loader

Newsletter

Adyen::diners Adyen::jcb Adyen::discover Adyen::amex Adyen::mc Adyen::visa Adyen::cup Adyen::unionpay Adyen::paypal Paypal CryptoWallet Trasferimento

  0 prodotti nel carro d'acquisti
Modificare il carrello
Loading frontend
LOADING