Borítókép a Schöpfungsmythen zwischen Lokalität und Globalität - hoz
Könyv címe:

Schöpfungsmythen zwischen Lokalität und Globalität

Eine interkulturelle Untersuchung germanischer und westafrikanischer Kosmogonien

AV Akademikerverlag (23.05.2022 )

Books loader

Omni badge Érvényes utalvány
ISBN-13:

978-620-0-67261-2

ISBN-10:
620067261X
EAN:
9786200672612
Könyv nyelve:
német
Ismertető:
Schöpfungsmythen oder Kosmogonien sind logische Erklärungsmodelle für die Entstehung der Welt und finden sich in fast allen Kulturen. Sie tauchen als kulturelle Texte auf und zeigen bei näherer Betrachtung beeindruckende Ähnlichkeiten. Schöpfungsmythen entwickeln oder verändern sich im Laufe der Zeit durch kulturelle Einflüsse. Daher wird es schwierig, Lokalität und Globalität, jeweils verstanden als kulturelle Besonderheiten und transkulturelle Aspekte in diesen mythischen Geschichten, zu unterscheiden. Dies führt zu der Annahme, dass Kosmogonien einen universellen Anspruch erheben. Sie zeigen nicht nur kulturelle Besonderheiten auf, sondern drücken auch deutlich ein gemeinsames menschliches Verhalten aus. Die vorliegende Arbeit soll in erster Linie einen literarischen Beitrag zur interkulturellen Mythenforschung leisten. Darüber hinaus soll diese Arbeit in einem größeren Rahmen die interkulturelle Verständigung zwischen Gesellschaften fördern, die heute stark von ihrer Heterogenität geprägt und mit Fragen der Identität und Alterität konfrontiert sind.
Kiadó:
AV Akademikerverlag
Weboldal:
http://www.akademikerverlag.de/
Szerezte:
Dissirama Waguena
Oldalszám:
96
Kiadja:
23.05.2022
Raktárkészlet:
Raktáron
Kategória:
Német nyelvtudomány
Ár:
60,90 €
Kulcsszavak:
Kosmogonie, Interkulturalität, Westafrika, Germanische Volksgruppen, Doppelblickende Theorie

Books loader

Adyen::diners Adyen::jcb Adyen::discover Adyen::amex Adyen::mc Adyen::visa Adyen::cup Adyen::ach Adyen::wechatpay Adyen::unionpay Paypal Banki átutalás

  0 termékek a bevásárlókosárban
Kosár szerkesztése
Loading frontend
LOADING