Bookcover of Pflegeleistungsprofile und DRG's
Booktitle:

Pflegeleistungsprofile und DRG's

Unterschiedlichkeit von Pflegeleistungsprofilen innerhalb Diagnose Relevanter Gruppen

VDM Verlag Dr. Müller (2011-08-08 )

Books loader

Omni badge eligible for voucher
ISBN-13:

978-3-639-26373-2

ISBN-10:
3639263731
EAN:
9783639263732
Book language:
German
Blurb/Shorttext:
In Zeiten fortschreitender medizinischer Entwicklung ist es notwendig, dass die Kranken- und Gesundheitspflege ihren festen Platz als Leistungserbringer in der Patientenbehandlung verorten kann. Dafür ist es erforderlich Zusammenhänge zwischen wiederkehrenden Pflegeleistungen innerhalb eines Fallverlaufs darzustellen und die Gründe der Leistungserbringung transparent zu machen. Die Arbeit erörtert die Hypothese, dass pflegerischen Leistungsmuster innerhalb von Fallgruppen ähnlicher sind als zwischen Fallgruppen. Neben der literaturtheoretischen Beschäftigung mit Patientenklassifikationssystemen wurden im Rahmen einer Untersuchung die Daten von 146 Patientenfällen zur Beschreibung der Zusammenhänge zwischen DRGs und Pflegeleistungsmustern ausgewertet. Mittels multivariater statistischer Verfahren ließen sich Kombinationen von Pflegemustern bestimmten DRGs zuordnen. Damit wurde nachgewiesen, dass die Unterschiede zwischen den Patientenfallgruppen nicht zufällig zustande gekommen sind.
Publishing house:
VDM Verlag Dr. Müller
Website:
http://www.vdm-verlag.de
By (author) :
Andreas Vossen
Number of pages:
124
Published on:
2011-08-08
Stock:
Available
Category:
Care
Price:
59.00 €
Keywords:
Pflege-Personal-Regelung (PPR), Diagnose-Relevante-Gruppen (DRG), Pflegeleistungen, Patientenklassifikation, Pflegeleistungsprofile, Nursing-Minimum-Data-Set (NMDS), Ridit-Analyse, Pflegeleistungsmuster

Books loader

Newsletter

Adyen::amex Adyen::mc Adyen::visa Adyen::cup Adyen::unionpay Paypal Wire Transfer

  0 products in the shopping cart
Edit cart
Loading frontend
LOADING