Bookcover of Minimal Art - Das "Making of"
Booktitle:

Minimal Art - Das "Making of"

Etablierung und Vermittlung moderner Kunst in den 1960er Jahren

VDM Verlag Dr. Müller (2013-11-18 )

Books loader

Omni badge eligible for voucher
ISBN-13:

978-3-8364-5882-5

ISBN-10:
3836458829
EAN:
9783836458825
Book language:
German
Blurb/Shorttext:
Die Minimal art hat sich in den 1960er Jahren in den USA und Westdeutschland als eine der wichtigsten neuen Kunstströmungen etabliert. Der Fokus dieser Untersuchung liegt auf der Vermittlungsarbeit von Personen und Institutionen im US-amerikanischen und westdeutschen Kunstbetrieb, die die neue Kunstströmung in einer Art konzertierten Aktion zum Erfolg führten. Anhand von Diskursanalyse, Ausstellungs- und Rezeptionsgeschichte beleuchtet Margitta Brinkmann die Rolle von Galeristen, Kuratoren, Kunstmagazinherausgebern, Kritikern und Künstlern bei der Durchsetzung der Minimal art; denn dieser Aspekt ihrer Geschichte ist bislang noch nicht erörtert worden. Obwohl die Mechanismen des Kunstbetriebes die Wahrnehmung von Kunst entscheidend prägen, blieben sie bisher, wie auch in diesem Fall, weitgehend unbeachtet. Die Einbettung in den zeitgenössischen Kunstkontext macht Ursprünge, Positionen und Implikationen der Minimal art viel verständlicher als bisher dargelegt. Zudem weist die Autorin auf grundlegende Unterschiede zwischen amerikanischer und europäischer Sicht auf moderne und zeitgenössische Kunstgeschichte hin, die oftmals auch dem Fachpublikum wenig bekannt sind.
Publishing house:
VDM Verlag Dr. Müller
Website:
http://www.vdm-verlag.de
By (author) :
Margitta Brinkmann
Number of pages:
400
Published on:
2013-11-18
Stock:
Available
Category:
Art
Price:
79.00 €
Keywords:
Kunst, Kunstgeschichte, Amerikanische Kunst, Abstrakte Kunst, Kunst des 20. Jh., Neokonstruktivismus, Minimal art, Minimalismus, Skulptur, Kunstvermarktung

Books loader

Newsletter

Adyen::amex Adyen::mc Adyen::visa Adyen::cup Adyen::unionpay Paypal Wire Transfer

  0 products in the shopping cart
Edit cart
Loading frontend
LOADING