Bookcover of Kritische Analyse des DRS 24
Booktitle:

Kritische Analyse des DRS 24

Die Bilanzierung immaterieller Vermögensgegenstände im Konzernabschluss

Lehrbuchverlag (2020-06-12 )

Books loader

Omni badge eligible for voucher
ISBN-13:

978-620-0-44627-5

ISBN-10:
620044627X
EAN:
9786200446275
Book language:
German
Blurb/Shorttext:
Immaterielle Vermögensgegenstände spielen in einer stark wissensbasierten Gesellschaft eine immer größere Rolle. Demzufolge konnte in den letzten Jahren sowohl bezüglich der Häufigkeit, als auch der Höhe immaterieller Vermögensgegenstände bilanzpolitisch eine immense Steigerung beobachtet werden. Problematisch ist dies zumal deshalb, da immaterielle Güter aufgrund ihrer fehlenden Substanz und häufig nicht vorhandener Vergleichsmöglichkeiten eine Vielzahl an Ermessens- und Bewertungsspielräume für das bilanzierende Unternehmen bieten. Im Rahmen der Konzernrechnungslegung spielen immaterielle Vermögensgegenstände insbesondere bei der Erstkonsolidierung eine bedeutende Rolle. Um hier Spielräume einzuschränken und eine Stärkung der Informations- und Vergleichsfunktion von Konzernabschlüssen herbeizuführen, wird der Ruf nach konkreten Ansatz- und Bewertungsvorschriften für immaterielle Vermögensgegenstände im Konzernabschluss laut.Der DRS 24 nahm sich dabei genau dieser Thematik an. Leider, wie festgehalten werden muss, ohne große Erfolge in Form neuer Erkenntnisse.
Publishing house:
Lehrbuchverlag
Website:
http://www.verlag-lehrbuch.de
By (author) :
Marcus Föller
Number of pages:
92
Published on:
2020-06-12
Stock:
Available
Category:
Economics
Price:
54.90 €
Keywords:
Rechnungslegung, DRS, Bilanz, Finance, Steuern, immaterielles, Vermögen, Konzern, Abschluss, Konzernabschluss, Konsolidierung, Bilanzierung, Rechnungswesen, Recht, Gesetz, HGB, IFRS, IAS

Books loader

Newsletter

Adyen::amex Adyen::mc Adyen::visa Adyen::cup Adyen::unionpay Paypal CryptoWallet Wire Transfer

  0 products in the shopping cart
Edit cart
Loading frontend
LOADING