Bookcover of "Festhalten oder Laufenlassen?"
Booktitle:

"Festhalten oder Laufenlassen?"

Ein Ländervergleich der professionellen Sozialen Arbeit mit nicht (mehr) erreichbaren, selbst- und fremdgefährdenden Kindern und Jugendlichen

VDM Verlag Dr. Müller (2011-04-22 )

Books loader

Omni badge eligible for voucher
ISBN-13:

978-3-639-35107-1

ISBN-10:
363935107X
EAN:
9783639351071
Book language:
German
Blurb/Shorttext:
Die Arbeit befasst sich mit der Untersuchung der beiden Ländersysteme im Hinblick auf die Rechts(verfahrens-)lagen, die historische Entwicklung der professionellen Sozialen Arbeit in der Zeitspanne der letzten dreissig Jahre und der Entwicklung von Institutionen und der Beschreibung der aktuellen Angebote für nicht (mehr) erreichbare, selbst- und fremdgefährdende Kinder und Jugendliche. Anhand von insgesamt 12 geführten Leitfadeninterviews im Bundesland Vorarlberg und im Kanton St. Gallen mit Expertinnen und Experten aus der professionellen Sozialen Arbeit und aus dem politisch-ökonomischen Umfeld erfolgt die Analyse der Stärken und Schwächen der professionellen Sozialen Arbeit im Bundesland Vorarlberg und im Kanton St. Gallen in Hinblick auf die Struktur- und Handlungsmaximen Lebensweltorientierter Sozialpädagogik nach Hans Thiersch. Weiters untersucht werden wesentliche Grenzen und Schwierigkeiten, welche aus gesellschaftspolitischen Einflüssen entstehen. Es wird der Frage nachgegangen, welche notwendigen Entwicklungen und Veränderungen in den aktuellen Angebotsstrukturen für die Zukunft im Bundesland Vorarlberg angezeigt sind.
Publishing house:
VDM Verlag Dr. Müller
Website:
http://www.vdm-verlag.de
By (author) :
Maga. (FH) Bettina Lobak, Mag.(FH) Philipp Tiefenbacher
Number of pages:
268
Published on:
2011-04-22
Stock:
Available
Category:
Social pedagogy, social work
Price:
79.00 €
Keywords:
Jugenddelinquenz, Fremdunterbringung, Jugend, Geschlossene Unterbringung, Jugendheim, Soziale Arbeit, Selbst- Fremdgefährdung

Books loader

Newsletter

Adyen::amex Adyen::mc Adyen::visa Paypal Wire Transfer

  0 products in the shopping cart
Edit cart
Loading frontend
LOADING