Bookcover of Deutsch -ität vs. Englisch -ity - Sprachkontakte und ihre Folgen
Booktitle:

Deutsch -ität vs. Englisch -ity - Sprachkontakte und ihre Folgen

Das Wortbildungsverhalten der beiden Germanischen Sprachen auf Grund ihrer erfahrenen Lehneinflüsse

AV Akademikerverlag (2014-03-14 )

Books loader

Omni badge eligible for voucher
ISBN-13:

978-3-639-49975-9

ISBN-10:
3639499751
EAN:
9783639499759
Book language:
German
Blurb/Shorttext:
Vorliegende Arbeit beschäftigt sich mit dem Wortbildungsverhalten der Germanischen Sprachen Englisch und Deutsch. Dieses hat sich vor allem auf Grund der erfahrenen Lehneinflüsse maßgeblich verändert. Beide Sprachen pflegten Kontakt mit dem Lateinischen und Französischen, wobei die Intensität des Austausches von erheblichem Unterschied war. Durch die französische Herrschaft in England vermischten sich beide Sprachen enorm, was sich auch im Wortbildungsverhalten wiederspiegelt. Solch einem Herrschaftsverhältnis war das Deutsche nicht ausgeliefert. Deswegen tendiert diese Sprache dazu, normalerweise endogene Basen nur mit endogenen Affixen zu kombinieren, das Englische mischt dagegen heimisches und fremdes Wortmaterial. Eine Sonderstellung nimmt jedoch das Suffix "-ität", bzw. "-ity" ein. Warum dies der Fall ist, erläutert die vorliegende Arbeit.
Publishing house:
AV Akademikerverlag
Website:
http://www.akademikerverlag.de/
By (author) :
Rebecca Kunzelmann
Number of pages:
176
Published on:
2014-03-14
Stock:
Available
Category:
Language and literature science
Price:
41.90 €
Keywords:
Wortbildungsverhalten Deutsch und Englisch, Lehneinflüsse

Books loader

Newsletter

Adyen::amex Adyen::mc Adyen::visa Adyen::cup Adyen::unionpay Paypal CryptoWallet Wire Transfer

  0 products in the shopping cart
Edit cart
Loading frontend
LOADING