Bookcover of Das Amerikabild in der norwegischen Literatur (1830-1900)
Booktitle:

Das Amerikabild in der norwegischen Literatur (1830-1900)

"Derude må det være skønt; en større himmel; skyerne går højere end her, en friere luft svaler over menneskenes hoveder"

AV Akademikerverlag (2015-02-18 )

Books loader

Omni badge eligible for voucher
ISBN-13:

978-3-639-47691-0

ISBN-10:
3639476913
EAN:
9783639476910
Book language:
German
Blurb/Shorttext:
Die Unabhängigkeit von Dänemark 1814 und die Massenemigration in die USA ab 1836/37 hatten für Norwegen tiefgreifende politische und historische Veränderungen zur Folge. Das demokratische Amerika verkörperte von Anbeginn seiner Besiedlung ein Land, das dem monarchistischen Norwegen fundamental entgegengesetzt war. Menschenrechte, wie Meinungs-, Presse- und Religionsfreiheit, die uns heute selbstverständlich erscheinen, waren für viele Europäer des 19. Jahrhunderts bestenfalls utopische Begriffe, die paradiesische Wunschvorstellungen hervorzurufen vermochten. Als Chronisten, aber auch als Konstrukteure des zwischen den Jahren 1830 bis 1900 in der norwegischen Literatur vorherrschenden Amerikabildes, gelten die Vertreter der intellektuellen Elite des Landes, die sich kritisch mit der Emigration und den politischen Verhältnissen in jener Zeit auseinander setzten. Mit Ausnahme Knut Hamsuns waren sie allesamt tief in der liberalen Tradition verwurzelt und verbanden mit Amerika ein Land, in dem sie ihre Ideale verwirklicht sahen.
Publishing house:
AV Akademikerverlag
Website:
http://www.akademikerverlag.de/
By (author) :
Dominik Timmermann
Number of pages:
136
Published on:
2015-02-18
Stock:
Available
Category:
Cultural history
Price:
55.90 €
Keywords:
Literatur, Norwegen, Amerika, Kulturgeschichte, Vereinigte Staaten

Books loader

Newsletter

Adyen::amex Adyen::mc Adyen::visa Adyen::cup Adyen::unionpay Paypal Wire Transfer

  0 products in the shopping cart
Edit cart
Loading frontend
LOADING