Bookcover of Bettendorff (Adelsgeschlecht)
Booktitle:

Bettendorff (Adelsgeschlecht)

Gauangelloch, Schatthausen, Burgen- und Klostergeschichte der Gemeinde Pettendorf

Solv (2011-12-04 )

Books loader

Omni badge eligible for voucher
ISBN-13:

978-613-8-87240-5

ISBN-10:
6138872401
EAN:
9786138872405
Book language:
German
Blurb/Shorttext:
Please note that the content of this book primarily consists of articles available from Wikipedia or other free sources online. Die Freiherren von Bettendorff, auch Bettendorf oder Pettendorf, waren ein Adelsgeschlecht mit Besitztümern u. a. in Gauangelloch, Schatthausen, Mauer und Nußloch im Rhein-Neckar-Kreis im Norden Baden-Württembergs. Die Ersterwähnung erfolgte 1071, als ein Friedrich von Bettendorff bei einer Schenkung Kaiser Heinrichs IV. als Zeuge fungierte. Das Geschlecht hatte zunächst seinen Sitz auf der Burg Pettendorf bei Neunburg vorm Wald. Altmann von Bettendorf kam mit Pfalzgraf Ruprecht nach Heidelberg und wurde zum Burggrafen von Bacharach bestellt. Er soll 1413 am Konzil von Konstanz teilgenommen haben.
Publishing house:
Solv
Website:
http://www.betascript-publishing.com
Edited by:
Erwin Dee Kord
Number of pages:
164
Published on:
2011-12-04
Stock:
Available
Category:
Regional and land history
Price:
49.00 €
Keywords:
Gauangelloch, Schatthausen, Bettendorff, Adelsgeschlecht, Burgen, Klostergeschichte, Gemeinde, Pettendorf, Burgenland, Gemeinderat

Books loader

Newsletter

Adyen::amex Adyen::mc Adyen::visa Adyen::cup Adyen::unionpay Paypal Wire Transfer

  0 products in the shopping cart
Edit cart
Loading frontend
LOADING