Couverture de Toblers Marionettentheater von 1897-1900
Titre du livre:

Toblers Marionettentheater von 1897-1900

Erforschung der Marionettenbühne von Georg Tobler, Justus Tobler und Victor Tobler Anfang: Zeitig - Ende: Bald

VDM Verlag Dr. Müller (15-10-2010 )

Books loader

Omni badge éligible au bon d'achat
ISBN-13:

978-3-639-30085-7

ISBN-10:
3639300858
EAN:
9783639300857
Langue du livre:
Allemand
texte du rabat:
Georg und Justus Tobler, Kinder des Appenzeller Kunstmalers Victor Tobler, haben Ende des 19.Jahrhunderts ihr eigenes Marionettentheater gebaut. Der Schatz dieser Bühne liegt in der technischen Raffinesse. Es sind Bühnenkonstruktionen zu finden, wie Versenkungen und elektrisches Licht, die es damals an manch grossem Haus nicht gegeben hat. Die Genauigkeit, der grosse Aufwand, die Zartheit und die Detailfreude, mit der an dieser Bühne gearbeitet wurde, zeugen von der Liebe und Faszination für diese Kunstform. Die Bedeutung dieses Marionettentheaters und der ästhetische Anspruch für sich selbst und den Zuschauer, können noch heute entdeckt werden und begeistern, auch wenn die Bühne seit über 100 Jahren unbespielt ist.
Maison d'édition:
VDM Verlag Dr. Müller
Site Web:
http://www.vdm-verlag.de
de (auteur) :
Danielle Strahm
Numéro de pages:
100
Publié le:
15-10-2010
Stock:
Disponible
Catégorie:
Théâtre, Ballet
Prix:
49.00 €
Mots-clés:
Marionettentheater, V.Tobler, Appenzell, Theater, Hausbühne, Puppentheater, Spielsachenbau, Bühnentechnik, Beleuchtungstechnik, Theatergeschichte

Books loader

Lettre d'information

Adyen::amex Adyen::mc Adyen::visa Adyen::cup Adyen::unionpay Paypal Virement bancaire

  0 produits dans le panier
Modifier le contenu du panier
Loading frontend
LOADING