Couverture de Gua Sha
Titre du livre:

Gua Sha

Betascript Publishing (20-09-2010 )

Books loader

Omni badge éligible au bon d'achat
ISBN-13:

978-613-3-06989-3

ISBN-10:
6133069899
EAN:
9786133069893
Langue du livre:
Allemand
texte du rabat:
Please note that the content of this book primarily consists of articles available from Wikipedia or other free sources online. Gua Sha, wörtlich „nach Cholera schaben“, ist eine volksheilkundliche Behandlung, die auch oft von Anwendern der Traditionellen Chinesischen Medizin verwendet wird. In Ostasien und Südostasien ist Gua Sha unter verschiedenen Bezeichnungen als Heilmethode der Volksheilkunde weit verbreitet. Bei dieser Methode wird mit einer abgerundeten Kante eines Porzellanlöffels, einer Münze o. ä. mehrmals über einen Bereich der Haut geschabt, bis eine deutliche Verfärbung und Blutungen unter Haut auftreten. Gua Sha entspricht auf vietnamesisch cạo gió. Dies bedeutet „windschaben“ und ist ein sehr häufig angewendetes Heilmittel unter Vietnamesen. Cạo gió wird von Vietnamesen gegen Erkältung und Fieber angewendet, wobei es auch oft trúng gió („Den Wind fangen“) genannt wird.
Maison d'édition:
Betascript Publishing
Site Web:
https://www.betascript-publishing.com/
Edité par:
Lambert M. Surhone, Mariam T. Tennoe, Susan F. Henssonow
Numéro de pages:
104
Publié le:
20-09-2010
Stock:
Disponible
Catégorie:
Médecine
Prix:
39.00 €
Mots-clés:
traditionelle chinesische Medizin, Ostasien, Südostasien, Volksheilkunde

Books loader

Lettre d'information

Adyen::diners Adyen::jcb Adyen::discover Adyen::amex Adyen::mc Adyen::visa Adyen::cup Adyen::unionpay Adyen::paypal Paypal CryptoWallet Virement bancaire

  0 produits dans le panier
Modifier le contenu du panier
Loading frontend
LOADING