Couverture de Die drei Grundfragen der Organisation des Strafgerichts
Titre du livre:

Die drei Grundfragen der Organisation des Strafgerichts

VDM Verlag Dr. Müller (11-03-2008 )

Books loader

Omni badge éligible au bon d'achat
ISBN-13:

978-3-8364-4006-6

ISBN-10:
3836440067
EAN:
9783836440066
Langue du livre:
Allemand
texte du rabat:
Der 1841 in Frankfurt am Main geborene Karl Binding studierte, geprägt von der Tradition einer Juristenfamilie, Rechtswissenschaften und Geschichte in Göttingen und habilitierte sich 1864 in Heidelberg. Daraufhin wirkte er als Professor für Strafrecht, Strafprozessrecht und Staatsrecht an den Universitäten von Basel, Freiburg im Breisgau, Straßburg und zuletzt (1873 bis 1913) in Leipzig, wo er für kurze Zeit auch das Amt des Universitätsrektors belegte. Der Ehrenbürger der Stadt Leipzig sah in der Bestrafung eines Übeltäters durch den Staat eine `Unterwerfung des Verbrechers` und jegliches Verbrechen als ein Vergehen gegen eine allgemeingültige Norm. Grund zu zahlreichen Diskussionen gab aber vor allem seine zusammen mit Alfred Hoche verfasste Theorie der `Vernichtung unwerten Lebens`, die sich auf unheilbar Kranke und geistig retardierte Personen bezog, und später im Kontext der nationalsozialistischen Ideologie Beachtung fand. Karl Lorenz Binding starb im Alter von 79 Jahren in Freiburg im Breisgau.
Maison d'édition:
VDM Verlag Dr. Müller
Site Web:
http://www.vdm-verlag.de
de (auteur) :
Karl Binding
Edité par:
Esther von Krosigk
Numéro de pages:
120
Publié le:
11-03-2008
Stock:
Disponible
Catégorie:
Droit
Prix:
32.00 €
Mots-clés:
Strafgerichtsbarkeit

Books loader

Lettre d'information

Adyen::amex Adyen::mc Adyen::visa Adyen::cup Adyen::unionpay Paypal Virement bancaire

  0 produits dans le panier
Modifier le contenu du panier
Loading frontend
LOADING