Couverture de Aufzeichnungspflichten nach dem StRefG 2015/16
Titre du livre:

Aufzeichnungspflichten nach dem StRefG 2015/16

Analyse der aktuellen Rechtslage in Österreich sowie Rechtsvergleich mit der Slowakei

AV Akademikerverlag (11-01-2017 )

Books loader

Omni badge éligible au bon d'achat
ISBN-13:

978-3-330-51152-1

ISBN-10:
3330511524
EAN:
9783330511521
Langue du livre:
Allemand
texte du rabat:
Durch die per 1.1.2016 in Kraft getretene Einzelaufzeichnungs-, Belegerteilungs- und Registrierkassenpflicht sowie die Registrierkassen-sicherheit (ab 1.1.2017) soll nicht nur ein bedeutsamer Beitrag zur Betrugsbekämpfung geleistet werden, sondern auch gleichzeitig die Mehrwertsteuerlücke Österreichs um fast ein Drittel (!) reduziert werden. In diesem Buch werden sowohl die Hintergründe zur Umsetzung dieser Maßnahmen als auch der Inhalt der Bestimmungen näher erörtert. Interessante Höhepunkte bilden dabei die Aussagen des VfGH im Rahmen der Angemessenheitsprüfung sowie die Auseinander-setzung damit, welche Sanktionen tatsächlich bei Nichtbeachtung der Neuerungen drohen. Anhand eines exemplarischen Vergleichs mit der Slowakischen Republik wird veranschaulicht, welche Maßnahmen zur Betrugsbekämpfung in anderen EU-Mitgliedsstaaten umgesetzt werden. Kundenfreundliche Lösungen wie eine virtuelle Registrierkasse zum Nulltarif oder Testeinkäufe der Finanzverwaltung anstelle der Belegmitnahmepflicht sind dabei nur einige der interessanten Alternativen gegenüber dem österreichischen Konzept.
Maison d'édition:
AV Akademikerverlag
Site Web:
http://www.akademikerverlag.de/
de (auteur) :
Thomas Eigentler
Numéro de pages:
116
Publié le:
11-01-2017
Stock:
Disponible
Catégorie:
Impôts
Prix:
39.90 €
Mots-clés:
Aufzeichnungspflicht, Belegerteilungspflicht, Einzelaufzeichnung, Registrierkasse, Registrierkassensicherheit, Steuerreformgesetzt 2015/2016

Books loader

Lettre d'information

Adyen::amex Adyen::mc Adyen::visa Adyen::cup Adyen::unionpay Paypal Virement bancaire

  0 produits dans le panier
Modifier le contenu du panier
Loading frontend
LOADING