Portada del libro de Bindung und Sucht. Sucht und Bindung
Título del libro:

Bindung und Sucht. Sucht und Bindung

Oder: Wie vermeide ich, mich verstricken zu lassen?

AV Akademikerverlag (2015-05-04 )

Books loader

Omni badge apto para el cupón
ISBN-13:

978-3-639-80793-6

ISBN-10:
3639807936
EAN:
9783639807936
Idioma del libro:
Alemán
Notas y citas / Texto breve:
In dieser Arbeit werden Überlegungen angestellt, wie bindungsorientiertes Denken in der "Suchttherapie Chratten" umgesetzt und Verstrickungen in der therapeutischen Beziehung vermieden werden können. Das Ergebnis wird in exemplarischer, tabellarischer Form dargestellt und dient als ein mögliches Arbeitsinstrument. In Teil I wird zum Verständnis von Bindung die Konzeption der Bindungstheorie nach Bowlby erläutert, Bindungsstörungen im Zusammenhang mit Psychopathologie beleuchtet und auf die Verbindung zwischen unsicherem Bindungsstil und dem Risiko einer psychischen Erkrankung hingewiesen. Ferner werden Zusammenhänge zwischen Bindungsstilen und Suchtverhalten aufgezeigt sowie Studienergebnisse vorgestellt, die gegen einen allgemeinen Zusammenhang eines einzelnen Bindungsmusters mit Substanzstörungen sprechen. Es werden Grundlagen einer bindungsorientierten Psychotherapie vorgestellt und deren Besonderheit bei Suchtmittelabhängigkeit. In Teil II werden eine Interpretation der Ergebnisse und deren Schlussfolgerungen für die therapeutische Praxis vorgenommen und auf die grundlegende Bedeutung der Bindungstheorie für eine psychotherapeutische Behandlung eingegangen.
Editorial:
AV Akademikerverlag
Sitio web:
http://www.akademikerverlag.de/
Por (autor):
Gabriele Vilsmeier
Número de páginas:
176
Publicado en:
2015-05-04
Stock:
Disponible
Categoría:
Psicología
Precio:
35.90 €
Palabras clave:
Bindungsstil, Bindungstheorie, Verstrickung, Suchtmittelabhängigkeit, Bindungsorientierte Psychotherapie

Books loader

Newsletter

Adyen::amex Adyen::mc Adyen::visa Adyen::cup Adyen::unionpay PayPal Transferencia Bancaria

  0 productos en el carrito
Editar carrito
Loading frontend
LOADING