Portada del libro de Apoptose-Inhibitor
Título del libro:

Apoptose-Inhibitor

Programmierter Zelltod, Apoptose, Calmodulin, Caveolin, CDK-Inhibitor 2A

Onym Press (2012-01-11 )

Books loader

Omni badge apto para el cupón
ISBN-13:

978-613-9-04567-9

ISBN-10:
6139045673
EAN:
9786139045679
Idioma del libro:
Alemán
Notas y citas / Texto breve:
Bitte beachten Sie, dass dieser Titel überwiegend aus Inhalten besteht, die im Internet kostenlos erhältlich sind (z.B. aus der Wikipedia-Enzyklopädie). Apoptose-Inhibitoren, sind eine Familie von Proteinen, die erstmals bei Baculoviren entdeckt wurden und als endogene Inhibitoren für die Apoptose (programmierter Zelltod) wirken. IAP-kodierende Sequenzen wurden erstmals 1993 im Genom von Baculoviren entdeckt. Dabei wurde festgestellt, dass IAPs an der Unterdrückung des Zelltodes von Baculovirus-infizierten Wirtszellen beteiligt sind. Seitdem wurden viele weitere IAP-Vertreter in unterschiedlichen Spezies gefunden. Diesen IAPs gemein ist das Vorhandensein von mindestens einer BIR-Domäne (Baculovirus IAP repeat), die aus etwa 70 Aminosäuren besteht und für die Hemmung der Apoptose verantwortlich ist.
Editorial:
Onym Press
Sitio web:
http://www.betascript-publishing.com
Editado por:
Aeron Charline
Número de páginas:
56
Publicado en:
2012-01-11
Stock:
Disponible
Categoría:
Biología
Precio:
29.00 €
Palabras clave:
Apoptose, Zelltod, inhibitor, Familie, Proteine, Baculoviren

Books loader

Newsletter

Adyen::amex Adyen::mc Adyen::visa Adyen::cup Adyen::unionpay PayPal Transferencia Bancaria

  0 productos en el carrito
Editar carrito
Loading frontend
LOADING