Buchcover von Zur Bedeutung von "Achtsamkeit" für das Stressmanagement
Buchtitel:

Zur Bedeutung von "Achtsamkeit" für das Stressmanagement

Krisen-Kompetenzen fördern & Resilienz stärken

Trainerverlag (21.08.2015 )

Books loader

Omni badge gutscheinfähig
ISBN-13:

978-3-8417-5085-3

ISBN-10:
3841750850
EAN:
9783841750853
Buchsprache:
Deutsch
Klappentext:
Wie lassen sich mit der Arbeit verbundene Belastungen vermeiden und verringern? Welche Bedeutung hat „Achtsamkeit“ für eine gesunde und individuelle Bewältigung von Stress? Und wie lernen wir die Kunst, mit Belastungen gelassener umzugehen? In unserer schnelllebigen Zeit zählt oft nur das Außen, wie wir funktionieren und was wir leisten. Die Autorin gibt einen gut verständlichen und informativen Überblick über die wichtigsten soziologischen Theorien zur Entstehung und Wirkung von Stress in der Arbeitswelt. Im Rahmen des Stress-Managements findet zurzeit das Stichwort „Achtsamkeit“ immer mehr Beachtung, es werden allerdings unterschiedliche Vorstellungen damit verbunden. Die Autorin vermittelt die verschiedenen Konzepte von „Achtsamkeit“ in der Praxis der Prävention, der Arbeitswissenschaft und -psychologie. So verschafft sie den Lesenden eine Orientierung und gibt Impulse zur eigenen Reflexion. Dieses Buch bietet eine gelungene und verständliche Ausführung von gesundheitlichen und gesellschaftlichen Aspekten der Achtsamkeit, es weckt die Neugierde und zeigt auf, bei Stress und Veränderungen bewusst unsere Ressourcen und Kompetenzen zu fördern und unsere Resilienz zu stärken.
Verlag:
Trainerverlag
Webseite:
http://www.verlag-trainer.de
von (Autor):
Sylvia Glatzer
Seitenanzahl:
84
Veröffentlicht am:
21.08.2015
Lagerbestand:
Lieferbar
Kategorie:
Soziologie
Preis:
16,80 €
Stichworte:
Achtsamkeit, Burnout, Coaching, Resilienz, Stressbewältigung, stressmanagement, Focusing, Shiatsu, Mentales-Training, Entscheidungsfindung

Books loader

Newsletter

Adyen::amex Adyen::mc Adyen::visa Adyen::cup Adyen::unionpay Paypal Überweisung

  0 Produkte im Warenkorb
Warenkorb bearbeiten
Loading frontend
LOADING