Buchcover von Wortschatzarbeit im Lateinunterricht in Theorie und Praxis
Buchtitel:

Wortschatzarbeit im Lateinunterricht in Theorie und Praxis

Neue Strategien zum Vokabellernen (Stationenlernen als Kopiervorlage inklusive)

AV Akademikerverlag (10.02.2016 )

Books loader

Omni badge gutscheinfähig
ISBN-13:

978-3-639-87618-5

ISBN-10:
3639876180
EAN:
9783639876185
Buchsprache:
Deutsch
Klappentext:
Wieso ein Buch zu einem der Standardthemen des modernen Lateinunterrichts, wo doch bereits jede Lehrkraft ihren Schülerinnen und Schülern zahlreiche Hilfen zum Vokabellernen vermittelt? Ganz einfach: Noch immer entstammt der Großteil der Fehlerzahl in Klassenarbeiten aus dem Bereich der Wortschatzbeherrschung! Trotz neuer Medien und Lerntechniken bleibt die Vermittlung eines gesicherten Grundwortschatzes eine Großbaustelle im Lateinunterricht von heute. Ziel meines Buches ist daher, aus einem ausführlichen Überblick über die aktuellen, theoretischen Grundlagen (Ziele, Inhalte und Methoden) der Wortschatzarbeit im Fach Latein praktische Implikationen sowie Materialien für die Wortschatzarbeit im Lateinunterricht und zu Hause zu entwickeln. Das Ergebnis ist ein bereits in der Praxis erprobtes Stationenlernen, das als Kopiervorlage im Unterricht eingesetzt werden kann. Die darin vermittelten Methoden überzeugen neben ihrer Effektivität vor allem durch die Faktoren Kreativität und Spaß, die die Schülerinnen und Schüler beim Erlernen der Lerntechniken entwickeln. Ein neuer Impuls für die Wortschatzarbeit im Lateinunterricht!
Verlag:
AV Akademikerverlag
Webseite:
http://www.akademikerverlag.de/
von (Autor):
Stephan Ziemer
Seitenanzahl:
272
Veröffentlicht am:
10.02.2016
Lagerbestand:
Lieferbar
Kategorie:
Sekundarstufe I und II
Preis:
48,90 €
Stichworte:
Gedächtnis, Lernstrategien, Methoden, Vokabeln, Wortschatzarbeit, Vokabellernen, Eselsbrücken, Lateinunterricht

Books loader

Newsletter

Adyen::amex Adyen::mc Adyen::visa Adyen::cup Adyen::unionpay Paypal Überweisung

  0 Produkte im Warenkorb
Warenkorb bearbeiten
Loading frontend
LOADING