Buchcover von Stadtmarke und digitale Medien
Buchtitel:

Stadtmarke und digitale Medien

Eine qualitativ-empirische Untersuchung zum Wandel des Markenmanagements von Städten im 21. Jahrhundert

AV Akademikerverlag (17.05.2016 )

Books loader

Omni badge gutscheinfähig
ISBN-13:

978-3-639-88912-3

ISBN-10:
3639889126
EAN:
9783639889123
Buchsprache:
Deutsch
Klappentext:
Ziel des Buches ist es, den Einsatz der digitalen Medien beim Markenmanagement von Städten und die Erfolgsfaktoren in der Stadtmarketing-Praxis zu untersuchen. Dazu wird die Ausgangs- situation beschrieben, welche Online-Stadtmarkenkommunikation bereits zum Einsatz kommt. Ausgehend von der allgemeinen Theorie der Marke und der identitätsorientierten Stadtmarke sowie der Theorie der Neuen Medien und der Online-Markenkommunikation werden die Erkenntnisse für den Praxiseinsatz in den Städten diskutiert. Diese Erkenntnisse sowie Fallstudien über das Markenmanagement der Städte Hamburg, Innsbruck und Basel liefern die Basis für den Leitfaden eines empirischen Experteninterviews. An den drei Fallbeispielen Hamburg, Innsbruck und Basel werden die digitalen Medien, die bereits von den Stadtmarketing-Organisationen eingesetzt werden, und die wesentlichen Erfolgsfaktoren für die Online-Stadtmarkenkommunikation aufgezeigt. Daraus werden abschließende Erkenntnisse für die künftige Praxis der Online-Stadtmarkenkommunikation abgeleitet.
Verlag:
AV Akademikerverlag
Webseite:
http://www.akademikerverlag.de/
von (Autor):
Thomas Egger, Claudia Hois
Seitenanzahl:
136
Veröffentlicht am:
17.05.2016
Lagerbestand:
Lieferbar
Kategorie:
Werbung, Marketing
Preis:
36,90 €
Stichworte:
Digitale Medien, Regionalmarketing, Stadtentwicklung, Stadtmarketing, Standortmanagement, Standortmarketing, Stadtmarke, Standortmarke

Books loader

Newsletter

Adyen::amex Adyen::mc Adyen::visa Adyen::cup Adyen::unionpay Paypal Überweisung

  0 Produkte im Warenkorb
Warenkorb bearbeiten
Loading frontend
LOADING