Buchcover von Ein neues Spiel mit alten Regeln
Buchtitel:

Ein neues Spiel mit alten Regeln

Das Postmoderne im filmischen Werk Emir Kusturicas

AV Akademikerverlag (03.07.2012 )

Books loader

Omni badge gutscheinfähig
ISBN-13:

978-3-639-43584-9

ISBN-10:
3639435842
EAN:
9783639435849
Buchsprache:
Deutsch
Klappentext:
Inhaltlich unveränderte Neuauflage. Die Postmoderne ist eine umstrittene geistig-kulturelle Bewegung, die ihren Höhepunkt in den 80er Jahren des 20. Jahrhunderts erlangte. Der Pluralismus als eines ihrer zentralen Merkmale zeigt sich auch in den verschiedenen Erklärungsansätzen und Beschreibungsversuchen. In der Filmwissenschaft tritt der postmoderne Film als Hauptfigur eines wissenschaftlichen Diskurses kaum in Erscheinung. Man nähert sich dem Phänomen mit Hilfe von Interpreta-tionen paradigmatischer Filme, die den Zusatz ,postmodern“ vor allem durch journalistische Beiträge erhielten. Doch was macht diese Filme postmodern? Gibt es inhaltliche und formale Eigenschaften, die als wiederkehrende Merk-male analysierbar sind? Und können diese Kriterien für eine Bestimmung postmoderner Filme verwendet werden? Die Autorin Susanne Wunderlich analysiert den theoretischen Diskurs über den postmodernen Film. Sie ver-gleicht dabei wissenschaftliche und journalistische Beiträge. Ihre Erkenntnisse nutzt sie als Grundlage für die Untersuchung des filmischen Werkes von Emir Kusturica. Das Buch richtet sich an Filmwissenschaftler, Medienpädagogen, Soziologen, Kommunikations- und Kulturwissenschaftler.
Verlag:
AV Akademikerverlag
Webseite:
http://www.akademikerverlag.de/
von (Autor):
Susanne Wunderlich
Seitenanzahl:
128
Veröffentlicht am:
03.07.2012
Lagerbestand:
Lieferbar
Kategorie:
Medien, Kommunikation
Preis:
59,00 €
Stichworte:
Dekonstruktion, Film, Postmoderne, Diskursanalyse, Filmwissenschaft, Zigeuner, Intertextualität, Magischer Realismus, Kusturica, Selbstreferenzialität, Ästhetisierung, Anti-Konventionalität

Books loader

Newsletter

Adyen::amex Adyen::mc Adyen::visa Adyen::cup Adyen::unionpay Paypal Überweisung

  0 Produkte im Warenkorb
Warenkorb bearbeiten
Loading frontend
LOADING