Buchcover von Die Zelllinie HC-04 im vaskularisierten Lebertestsystem
Buchtitel:

Die Zelllinie HC-04 im vaskularisierten Lebertestsystem

Untersuchungen zur Eignung einer humanen Zelllinie als Zellquelle für das Tissue Engineering organoider Lebermodelle

VDM Verlag Dr. Müller (13.02.2011 )

Books loader

Omni badge gutscheinfähig
ISBN-13:

978-3-639-32911-7

ISBN-10:
3639329112
EAN:
9783639329117
Buchsprache:
Deutsch
Klappentext:
Die Leber ist das Hauptorgan für die Biotransformation von Arzneimitteln. Um die Wirksamkeit und Verträglichkeit in der Arzneimittelentwicklung zu untersuchen, wird ein humanes in vitro- Modell benötigt, das der Komplexität und Funktionalität der humanen Leber gerecht wird sowie gleichzeitig routinemäßig anwendbar und reproduzierbar ist. Am Fraunhofer IGB wurde ein Lebermodell auf Basis eines azellularisierten porcinen Jejunumsegment mit erhaltener Gefäßstruktur entwickelt. Diese Matrix (Biological Vascularized Scaffold) ermöglicht eine dynamische Co-Kultur von Endothelzellen und Hepatozyten. Die Entwicklung des Modells erfolgte unter Verwendung von porcinen Hepatozyten. Nun muss eine geeignete humane Zellquelle gefunden werden. In dieser Arbeit wurde die humane Hepatozytenzelllinie HC-04 untersucht und mit primären humanen Hepatozyten verglichen. HC-04-Zellen konnten erfolgreich über 18 Tage kultiviert werden. Sie wiesen das für Hepatozyten charakteristische Cytokeratin 18 auf und bildeten Zell-Zellkontakte aus. Zudem konnten hepatozytenspezifische Funktionen wie die Albumin- und Harnstoffsynthese sowie die Metabolisierung von Acetaminophen durch CYP1E2 nachgewiesen werden.
Verlag:
VDM Verlag Dr. Müller
Webseite:
http://www.vdm-verlag.de
von (Autor):
Anke Hoppensack
Seitenanzahl:
116
Veröffentlicht am:
13.02.2011
Lagerbestand:
Lieferbar
Kategorie:
Sonstiges
Preis:
49,00 €
Stichworte:
Tissue engineering, in vitro-Testsystem, Leber, natürliche Matrix, organoide Modelle

Books loader

Newsletter

Adyen::amex Adyen::mc Adyen::visa Adyen::cup Adyen::unionpay Paypal Überweisung

  0 Produkte im Warenkorb
Warenkorb bearbeiten
Loading frontend
LOADING