Buchcover von Die einstweilige Verfügung in der Exekutionsordnung
Buchtitel:

Die einstweilige Verfügung in der Exekutionsordnung

im Speziellen zum Schutz der Privatsphäre

AV Akademikerverlag (31.08.2017 )

Books loader

Omni badge gutscheinfähig
ISBN-13:

978-620-2-20217-6

ISBN-10:
6202202173
EAN:
9786202202176
Buchsprache:
Deutsch
Klappentext:
Die einstweilige Verfügung bietet der gefährdeten Partei einen umfassenden Rechtsschutz. Sie stellt besonders für Stalkingopfer eine große Bedeutung dar und gewährleistet eine rasche Abhilfe. Zunächst wird das Verfügungsverfahren im Allgemeinen erläutert, welches von der Bewilligung bis zu dessen Vollzug reicht. Weiters werden die verschiedenen Arten der einstweiligen Verfügung ausführlich dargelegt. Der einstweiligen Verfügung zum Schutz der Privatsphäre wurde ein eigenes Kapitel gewidmet, in dem genauer auf dessen Entstehungsgeschichte sowie den Sicherungsmitteln eingegangen wird. Die Erläuterung der Sicherungsmaßnahmen erfährt eine große Praxisnähe, da besonders hier viele oberstgerichtliche Entscheidungen mit eingearbeitet sind. Da das Stalking auch in den sozialen Netzwerken immer mehr zunimmt, wird in einem kurzen Exkurs zum einen die Entstehungsgeschichte der sozialen Netzwerke und zum anderen die Möglichkeit, sich gegen Cyberstalking durch die einstweilige Verfügung zu schützen, behandelt.
Verlag:
AV Akademikerverlag
Webseite:
http://www.akademikerverlag.de/
von (Autor):
Anna Macheiner
Seitenanzahl:
116
Veröffentlicht am:
31.08.2017
Lagerbestand:
Lieferbar
Kategorie:
Bürgerliches Recht, Zivilprozessrecht
Preis:
32,90 €
Stichworte:
einstweilige Verfügung, Schutz der Privatsphäre, Exekutionsordnung, einstweiliger Rechtsschutz, einstweilige Sicherungsmittel, gefährdete Partei, Stalking, Cyberstalking

Books loader

Newsletter

Adyen::amex Adyen::mc Adyen::visa Adyen::cup Adyen::unionpay Paypal Überweisung

  0 Produkte im Warenkorb
Warenkorb bearbeiten
Loading frontend
LOADING