Buchcover von Die Auferstehung der Metaphysik
Buchtitel:

Die Auferstehung der Metaphysik

Fromm Verlag (08.11.2010 )

Books loader

Omni badge gutscheinfähig
ISBN-13:

978-3-8416-0013-4

ISBN-10:
3841600131
EAN:
9783841600134
Buchsprache:
Deutsch
Klappentext:
Der 1884 geborene Philosoph Peter Wust studierte Germanistik, Anglistik und Philosophie in Berlin und Straßburg und begann sich nach seiner Promotion im Jahre 1914 dem christlichen Existentialismus zuzuwenden. 1930 folgte er einem Ruf als Professor für Philosophie an die Westfälische Wilhelms- Universität Münster, wo er der existentialistischen Strömung in Deutschland weiter seine Gedanken widmete und sie formte, sich jedoch mit seiner stark christlichen Prägung von anderen zeitgenössischen Philosophen wie Martin Heidegger unterschied . Mit Beginn der Herrschaft der Nationalsozialisten in Deutschland richtete sich Wust mit einer geplanten "kulturellen Offensive" aus den Reihen des kirchlich organisierten Widerstandes gegen das Regime, mit dem Ziel ein kulturell vereinigtes Europa zu formen, er starb jedoch schon kurze Zeit später im Jahre 1938 an Krebs. Das letzte von ihm verfasste Dokument ist ein Abschiedsbrief an seine Studenten, die zu jener Zeit zum größten Teil an der russischen Kriegsfront kämpften.
Verlag:
Fromm Verlag
Webseite:
https://www.frommverlag.de/
von (Autor):
Peter Wust
Seitenanzahl:
300
Veröffentlicht am:
08.11.2010
Lagerbestand:
Lieferbar
Kategorie:
Philosophie
Preis:
58,00 €
Stichworte:
Metaphysik, Wust, Drittes Reich, Philosophie, Existentialismus, Christentum, kulturelle Offensive, Widerstand

Books loader

Newsletter

Adyen::amex Adyen::mc Adyen::visa Adyen::cup Adyen::unionpay Paypal Überweisung

  0 Produkte im Warenkorb
Warenkorb bearbeiten
Loading frontend
LOADING