Buchcover von Der Territorialdisput im Ostchinesischen Meer
Buchtitel:

Der Territorialdisput im Ostchinesischen Meer

Eine Analyse des Konfliktpotentials zwischen China und Japan

AV Akademikerverlag (06.06.2012 )

Books loader

Omni badge gutscheinfähig
ISBN-13:

978-3-639-42353-2

ISBN-10:
3639423534
EAN:
9783639423532
Buchsprache:
Deutsch
Klappentext:
Im Spätsommer 2010 löste eine Kollision zwischen Schiffen der japanischen Küstenwache und einem chinesischen Fischerboot eine diplomatische Krise zwischen der Volksrepublik China und dem Kaiserreich Japan aus. Die Verhaftung des chinesischen Kapitäns durch die japanische Marine im ostchinesischen Meer spitzte sich derart zu, dass die beiden Staaten ihre Kontakte auf höchster Ebene vorübergehend einfroren. Dieser Vorfall stellt den bisher letzten Zwischenfall in einem lange schwelenden Grenzdisput im Ostchinesischen Meer dar, in dessen Zentrum die unbewohnte Inselgruppe der Senkaku/Diaoyutai-Inseln steht. Die Frage, ob es sich hierbei um einen sich zuspitzenden Konflikt mit entsprechendem Eskalationspotential handelt wird unter dem Gesichtspunkt der sich verschiebenden Balance of Power in Asien analysiert und in den Kontext der chinesisch-japanischen Sicherheitsbeziehungen eingeordnet.
Verlag:
AV Akademikerverlag
Webseite:
http://www.akademikerverlag.de/
von (Autor):
Jonas Trapp
Seitenanzahl:
52
Veröffentlicht am:
06.06.2012
Lagerbestand:
Lieferbar
Kategorie:
Vergleichende und internationale Politikwissenschaft
Preis:
29,95 €
Stichworte:
USA, Sicherheitspolitik, Asien, Japan, China, Konflikt, Asia-Pacific, Balance of Power, Ostchinesisches Meer, Senkaku

Books loader

Newsletter

Adyen::amex Adyen::mc Adyen::visa Adyen::cup Adyen::unionpay Paypal Überweisung

  0 Produkte im Warenkorb
Warenkorb bearbeiten
Loading frontend
LOADING