Buchcover von Das Alleinstellungsmerkmal des Protestantismus und die Ökumene
Buchtitel:

Das Alleinstellungsmerkmal des Protestantismus und die Ökumene

Fromm Verlag (01.07.2019 )

Books loader

Omni badge gutscheinfähig
ISBN-13:

978-613-8-35958-6

ISBN-10:
6138359585
EAN:
9786138359586
Buchsprache:
Deutsch
Klappentext:
Abt Armand Jean Le Bouthillier de Rancé war der große Reformator der Zisterzienser von der strengeren Observanz, OCSO – der Trappisten. Manche sagen, dass das gesamte abendländische Ordensleben ohne seine Einflüsse schon seit Jahrhunderten nicht mehr existieren würde. Neben seinem mutigen Wandel in der eigenen Lebensführung rühren seine zahlreichen mündlichen und schriftlichen Äußerungen zum Glauben, zum Leben der Ordensleute und zu theologischen Fragen an innerste Seiten des Verhältnisses zu Gott. Seine Anweisungen, mit denen er die Mitbrüder in ihrem Ordensleben bestärkt, ihnen ihre Pflichten verdeutlicht und den Lohn dieses Lebens erstrebenswert darlegt, sind als Predigten, Ermahnungen und Instruktionen überliefert. Als strenger Lehrer ist er in höchstem Masse glaubwürdig, hat er doch in seinem persönlichen Leben den radikalen Schritt vom reichen Lebemann zum asketischen Mönch vor aller Augen vollzogen.
Verlag:
Fromm Verlag
Webseite:
https://www.frommverlag.de/
von (Autor):
Traugott Lucke
Seitenanzahl:
68
Veröffentlicht am:
01.07.2019
Lagerbestand:
Lieferbar
Kategorie:
Religion / Theologie
Preis:
21,90 €
Stichworte:
Ökumene, ev. Ekklesiologie

Books loader

Newsletter

Adyen::amex Adyen::mc Adyen::visa Adyen::cup Adyen::unionpay Paypal Überweisung

  0 Produkte im Warenkorb
Warenkorb bearbeiten
Loading frontend
LOADING