Buchcover von Bürgerschaftliches Engagement und Lokalpolitik
Buchtitel:

Bürgerschaftliches Engagement und Lokalpolitik

Welchen Einfluss haben lokale politische Funktionsträger?

AV Akademikerverlag (03.06.2015 )

Books loader

Omni badge gutscheinfähig
ISBN-13:

978-3-639-84407-8

ISBN-10:
3639844076
EAN:
9783639844078
Buchsprache:
Deutsch
Klappentext:
Bürgerschaftliches Engagement gilt als Allround-Lösung für praktisch alle Probleme, die sich in einer modernen Gesellschaft ergeben. Die Bürgergesellschaft erhellt als gleichsam strahlendes Vorbild den tristen, von Dauerkrisen geplagten Politikalltag. Nach dem Prinzip 'Viel hilft viel' sollte sich ein möglichst großer Teil der Bevölkerung möglichst umfassend beteiligen. Der Ruf nach einer Förderung des Bürgerengagements wird entsprechend oft und lautstark wiederholt, gerade durch die Politik auf lokaler Ebene. In zahlreichen Konzepte und Fallstudien konnte geklärt werden, wie Politiker das Engagement der Bürger mobilisieren können. Doch wie steht es um das 'Wollen'? Und selbst wenn sich kommunale Entscheidungsträger für engagierte Bürger aussprechen, welche Wirkung lässt sich erkennen? Ein Vergleich empirischer Umfragedaten von Bürgern und Eliten soll helfen, darauf Antworten zu finden. Ziel ist es, den Zusammenhang von Einstellungen seitens der Elite und dem Engagement der Bürger besser zu verstehen. Vergleichend werden verschiedene Erklärungsansätze überprüft, um die Rolle der politischen Angebotsseite des Engagements bewerten zu können.
Verlag:
AV Akademikerverlag
Webseite:
http://www.akademikerverlag.de/
von (Autor):
Patrick Krenz
Seitenanzahl:
104
Veröffentlicht am:
03.06.2015
Lagerbestand:
Lieferbar
Kategorie:
Politikwissenschaft
Preis:
54,90 €
Stichworte:
Baden-Württemberg, Ehrenamt, freiwilliges Engagement, Lokalpolitik, lokale Funktionsträger, Lokalpolitiker, Vahingen, Bürgerschaftliches Engagement

Books loader

Newsletter

Adyen::amex Adyen::mc Adyen::visa Adyen::cup Adyen::unionpay Paypal Überweisung

  0 Produkte im Warenkorb
Warenkorb bearbeiten
Loading frontend
LOADING