Buchcover von Berufsethik in tertiären Bildungseinrichtungen in Lehre und Verwaltung
Buchtitel:

Berufsethik in tertiären Bildungseinrichtungen in Lehre und Verwaltung

Inwieweit gibt es ein gemeinsames Berufsethos im Lehr- und Verwaltungsbereich einer Pädagogischen Hochschule?

AV Akademikerverlag (05.09.2017 )

Books loader

Omni badge gutscheinfähig
ISBN-13:

978-620-2-20249-7

ISBN-10:
6202202491
EAN:
9786202202497
Buchsprache:
Deutsch
Klappentext:
Der Autor beschäftigt sich mit der Frage, ob es innerhalb einer tertiären Bildungseinrichtung ein gemeinsames Berufsethos der Bereiche Hochschullehre und Hochschulverwaltung gibt. Die gesellschaftliche Relevanz ergibt sich aus der Rolle und Bedeutung der Lehrer*innen-Ausbildung im allgemeinen Veränderungsprozess der Schulkultur. Insbesondere Schulen und Bildungseinrichtungen müssen in der Lehre und der Verwaltung auf die veränderte Situation reagieren und sich entsprechende Methoden und Didaktiken überlegen, um weiterhin gemeinsam dem Bildungsauftrag gerecht werden zu können. Nur an einer gemeinsam geschaffenen Zielorientierung kann sich das Wirken ausrichten und das entsprechende ethische Handeln orientieren. Damit die gesellschaftlichen Systeme wie z.B. das Wirtschafts-, Finanz- und Bildungssystem wieder funktionieren können, wurde auch für (Bildungs-)Unternehmen folgende Formel entwickelt: Ethische Haltung plus Compliance plus Wertemanagement inkl. CSR ergibt langfristig ein zukunftsfähiges (Bildungs-)Unternehmen.
Verlag:
AV Akademikerverlag
Webseite:
http://www.akademikerverlag.de/
von (Autor):
Bernhard Eberstaller
Seitenanzahl:
104
Veröffentlicht am:
05.09.2017
Lagerbestand:
Lieferbar
Kategorie:
Bildungswesen
Preis:
32,90 €
Stichworte:
Governanceethik, Werte, Wirtschaftsethik, Berufsethos, berufsethische Haltung, Lernende Organisation Professionsethik, Forschungsethik

Books loader

Newsletter

Adyen::amex Adyen::mc Adyen::visa Adyen::cup Adyen::unionpay Paypal Überweisung

  0 Produkte im Warenkorb
Warenkorb bearbeiten
Loading frontend
LOADING