Buchcover von Auswirkungen der ambulanten Intensivpflege speziell Heimbeatmung
Buchtitel:

Auswirkungen der ambulanten Intensivpflege speziell Heimbeatmung

eine qualitative Interviewstudie zu Belastung und Entlastung von Pflegekräften und Angehörigen

VDM Verlag Dr. Müller (27.02.2011 )

Books loader

Omni badge gutscheinfähig
ISBN-13:

978-3-639-33337-4

ISBN-10:
3639333373
EAN:
9783639333374
Buchsprache:
Deutsch
Klappentext:
Das Pflegeverischerungsgesetz gewährt der ambulanten Pflege Vorrang vor stationärer Pflege. Unter Berücksichtigung des Wettbewerbs zwischen Anbietern ambulanter Pflege und der Herausbildung eines besonderen Leistungsmerkmals entscheiden sich immer mehr ambulante Dienste dazu, Intensivpflege im häuslichen Umfeld anzubieten. Welche Konsequenzen sich daraus für Angehörige und Pflegekräfte ergeben spielt dabei meist eine untergeordnete Rolle. Die Studie, die dieser Arbeit zugrunde liegt, untersucht mit Hilfe von Interviews, die mit Angehörigen und Pflegekräften geführt wurden, belastende und entlastende Faktoren, die sich aus dieser Art der Pflege ergeben. Die Ambulanzdienste Neidel GmbH betreute zum Zeitpunkt der Untersuchung 16 Patienten im Bereich Intensivpflege speziell der Heimbeatmung. Im Einzelnen wurden jeweils 7 Interviews mit Angehörigen und Pflegekräften geführt. In beiden Untersuchungsgruppen konnten interessante Ergebnisse erzielt werden.
Verlag:
VDM Verlag Dr. Müller
Webseite:
http://www.vdm-verlag.de
von (Autor):
Susann Brunner
Seitenanzahl:
112
Veröffentlicht am:
27.02.2011
Lagerbestand:
Lieferbar
Kategorie:
Pflege
Preis:
49,00 €
Stichworte:
ambulante Pflege, Intensivpflege, Heimbeatmung, Qualitative Forschung, Interviewstudie, Häusliche Pflege, Pflegedienst, Belastung und Entlastung

Books loader

Newsletter

Adyen::amex Adyen::mc Adyen::visa Adyen::cup Adyen::unionpay Paypal Überweisung

  0 Produkte im Warenkorb
Warenkorb bearbeiten
Loading frontend
LOADING