Wenn Man(n) sich Zeit für die Familie nimmt的封面
书籍主题:

Wenn Man(n) sich Zeit für die Familie nimmt

Eine qualitative Untersuchung zum Wandel der (Geschlechter-) Rollenverteilung innerhalb von Familien in Österreich

Lehrbuchverlag (2020-01-14 )

Books loader

Omni badge 有获得代金券的资格
ISBN-13:

978-620-0-44516-2

ISBN-10:
6200445168
EAN:
9786200445162
书籍语言:
德语
作品简介:
Welche Einstellung haben Eltern in Österreich zum Wandel der Geschlechterrollenverteilung? Wie sieht dieser innerhalb ihrer eigenen Familie aus? Und wie hängt dieses Phänomen mit der Inanspruchnahme eines Papamonats, der Väterkarenz oder generell geteilter Elternzeit zusammen? Auf diese und viele weitere Fragen wird in diesem Buch eingegangen. Ein Wandel vom traditionellen Rollenbild hin zu einem egalitäreren kann besonders in den letzten Jahrzehnten festgehalten werden. Väter möchten eine aktivere Rolle im Familienleben übernehmen, wobei ein Unterschied zwischen gewünschter und tatsächlicher Beteiligung an Kinderbetreuung und haushaltsbezogenen Aufgaben besteht.Um diesen Wandel genauer zu betrachten, bedient sich dieses Buch des theoretischen Zugangs über die Geschlechtersoziologie und verfolgt mithilfe der Ansätze des „Doing Gender“, der „hegemonialen Männlichkeit“ und des „Doing Family“ sowie einer empirischen Erhebung mittels Paarinterviews diese Thematik weiter.
出版社 :
Lehrbuchverlag
网址:
http://www.verlag-lehrbuch.de
由(作者):
Anita Lindenthal
页码 :
136
发表日期:
2020-01-14
现货:
备有现货
类别:
社会学
价格:
61.90 €
关键词:
Gender, Geschlechtersoziologie, Familiensoziologie, Doing Gender, Doing Family, Hegemoniale Männlichkeit, Papamonat, geteilte Elternzeit, Väterkarenz, Familie, Geschlechterrollen, Rollenverteilung, Wandel

Books loader

时事通讯

Adyen::diners Adyen::jcb Adyen::discover Adyen::amex Adyen::mc Adyen::visa Adyen::cup Adyen::unionpay Adyen::paypal Paypal CryptoWallet 银行转帐

LOGIN
  0产品在购物车内
编辑购物车
Loading frontend
LOADING